Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Fr Jul 21, 2017 8:33 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 1:12 am 
Offline
Taschendieb

Registriert: So Jan 23, 2011 2:20 am
Beiträge: 11
Hi Seulas, ich noch mal hier!

Eigentlich wirst Du die Antwort ja schon selber kennen, denn das Vorab-Korrekturlesen eines Manuskriptes welches in den Druck geht, gibt dieser Vorgehensweise seine Bezeichnung.
Folglich wären solche fatalen Fehler auszumerzen gewesen - und dabei hinterfrage ich hier nicht einmal etwas über den Inhalt!

...........SOLL ICH, ...aber warum auch?

Warum gibt es eigentlich keine Nennung des Forums?
Gibt's jetzt einen Patch :shock: , oder bekommt jeder Käufer ein berichtigtes Exemplar ersatzweise nachgeschickt?

Darüber hinaus noch Glückwünsche zu vergeben, wären wohl doch etwas, ...leidlich.

...und Nordland hat , wie Dir auch bekannt sein sollte, immer noch einen RIESIGEN Anhängerkreis.
Frage mal nach, was solch eine fehlerhafte Veröffentlichung wohl für Schelte hervorgerufen hätte!
Wer hätte hier die Kosten der Reklamationen wohl auf sich genommen? Du :idea: etwa, indem Du die fehlerhaften Exemplare abkaufst?

UND, Deine parteiergreifung ist eben auch nur der Gilde der schreibenden Dichter und Denker gezollt, oder war ich Dir jetzt auch schon wieder zu unhöflich?


Tschau denne!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 1:38 am 
Offline
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 11, 2006 3:03 pm
Beiträge: 287
Blick zurück. Zur Erinnerung dein vielsprechender Beitrag.:


lantifar hat geschrieben:
@retroart
...Scann looft!

Zitat:
Aber wo wir gerade dabei sind:


In der aktuellen PCG ist ein zweiseitiger Artikel über Lands of Lore!

retroart hat geschrieben:
Dann könnte ich daran für das Buch noch feilen...


@für das Buch noch feilen...

Ist die obige Titelbild-Aufmachung schon final so, oder könnte da noch was gefeilt werden? :evil:

Etwas mehr Blickfänger mit leichtem Schnörkelrahmen und Schriftart ähnlich Forumkopf.


Er mag die rasche und rüde Polemik erklären, die du anschlägst. Leider gab es in diesem Buch offenbar kein Dankeschön für dich und eine Hilfestellungen.
Und dass du hier so offenherzig und plötzlich für das Forum einspringst mag wunder nehmen, denn immerhin bist du erst seit den Beiträgen von retroart richtig dabei und ... man möge dies berücksichtigen ... in einer ursprünglich sehr persönlichen Form.


lantifar hat geschrieben:
Hi G...d, :wink:

das Abandonware Lexikon & Der Adventure-Spieleführer längst mein Besitz und ergreifend schön diese studiert zu haben!

Frage: Waren beim Adventure-Führer von Deiner Seite her nicht Nachfolger geplant?

P.S.
Falls Du Hinweise zu offiziell-erschienenen Lösungsbüchern einbringen möchtest:

mein Lands of Lore-Inventar:

Zitat:
Magic Line
Lösungsheft Lands of Lore Teil 1 1993
Lösungsheft Lands of Lore Teil 2 1997
Komplettlösungsheft Lands of Lore Teil 3 1999

Hint Shop
Lands of Lore Götterdämmerung 1997 ISBN 3-932823-65-6

Data Becker
Spieleführer Lands of Lore Götterdämmerung 1997 ISBN 3-8158-1591-6

X-Games
Lands of Lore Götterdämmerung Das offizielle Lösungsbuch 1998 ISBN 3-8272-9013-9

Prima's offizielles Lösungsbuch
Lands of Lore 3 1999 ISBN 3-933841-09-7


Hoppla! Kein Danke im Buch?
:sick:

All in all: Strange thing


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 10:59 am 
Offline
Taschendieb

Registriert: So Jan 23, 2011 2:20 am
Beiträge: 11
Nun ich weiß nicht, ob Du beabsichtigst hier eine "königliche Schweinejagd" zu veranstalten, indem Du Zitate sezierst.
Kenntest Du mein Angagement hinsichtlich solcher u.ä. Veröffentlichungen ( :arrow: da bist Du noch zu jung für), dann wäre Dir Dein Polemik-Anwalt-Gedöns nun recht peinlich.

Ohne auszuschweifen, was hätte alleine schon dagegen gesprochen, hier nur das Anliegen zu äußern:

"...he Leute ich brauche jemanden, welcher mir drei makellose Coveransichten von den Spielen schickt"

Nee, dagegen springt einem der Legacy-Scann im Heft an!

Und, befindet sich dieses Heft überhaupt in Deinem Besitz?
Einfach kaufen und damit die Mühe würdigen, ehe vielleicht doch ein Veröffentlichungsstopp zuschlägt.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 3:08 pm 
Offline
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 11, 2006 3:03 pm
Beiträge: 287
lantifar hat geschrieben:
Nun ich weiß nicht, ob Du beabsichtigst hier eine "königliche Schweinejagd" zu veranstalten, indem Du Zitate sezierst.


Deine vorangegangene Skandal-Aufschrei-Kritik war mir eben im Zusammenhang mit deinen zuvorigen Äußerungen eben äußerst merkwürdig und teilweise sogar befremdlich vorgekommen, zumal du dich überhaupt erst seit dem Beitrag von retroart so plötzlich und in auffallender Weise produziert hattest.

Ich weiß nicht, ob es anderen Usern hier auch so ergangen ist, aber ich habe dich zum Beispiel auch nicht nach einer Mail mit Links zu irgendwelchen Hack-Programmen für Stonekeep gefragt, die eines Tages in meinem Postfach lag. Meine Bitte, mich nicht mit irgendwelchen Nachrichten zu zuspamen, konnte ich hingegen nicht an dein Profil versenden, da du diese Option gesperrt hast. Dieses Verhalten im Forum ist wohl viel eher peinlich zu nennen.

Als ob es sich bei dem Buch um reotroart um eine besondere wissenschaftliche Studie mit Verantwortung gegenüber einem breiten Öffentlichkeitsinteresse handeln würde, stößt du hier kräftig ins Horn.
Dabei handelt es sich eben nur um eine Komplettlösung zu einem PC-Spiel, bei der formale Fehler unterlaufen sind.

Für dich war es im Augenschein deiner überspitzten Postings hier von Beginn an wichtiger, daß der Autor deine Verbesserungsvorschläge und ungefragten Hilfestellungen miteinbezieht. Da das nicht geschehen ist, inszenierst du hier deine persönliche Schmähkritik.
Das zu hinterfragen und in den Beweggründen aufzuhellen, war Absicht einer Zitation deiner Beiträge hier.

lantifar hat geschrieben:
Kenntest Du mein Angagement hinsichtlich solcher u.ä. Veröffentlichungen ( :arrow: da bist Du noch zu jung für), dann wäre Dir Dein Polemik-Anwalt-Gedöns nun recht peinlich.


Hach ja, und wenns dann zu eng wird auf den Wegen der Argumentation, dann wählt man kurzerhand das gängigste Argument in allen Fällen: Autorität (vorhanden oder nicht) ist schließlich über allen Zweifeln erhaben, nicht wahr?
Es ist mir egal, wer du zu sein vorgeben willst - hier trägt dein vermeintliches Angagement mitnichten zur Erhöhung deiner Überzeugungskraft bei. Es wird sich auch niemand vor dir seinen Buckel krümmen, solltest du verraten, wer du bist: Es ist schlichtweg bedeutungslos!

Da ich auf deine persönlichen Ausbrüche hier nicht weiter antworten will, bleibt mir anderen nur noch zu raten:

Don`t feed the troll !


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 7:25 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1262
Wohnort: Hessen
Jetzt aber Ruhe im Puff! :roll:

_________________
Bild


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Mär 27, 2011 7:47 pm 
Offline
König
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 7:55 pm
Beiträge: 1880
Wohnort: Leipzig
Also wirklich Leute, wenn ihr euch gegenseitig anzicken wollt, dann macht das bitte per PN.

@retroart: Gückwunsch zur Veröffentlichung. Hab's mir leider noch nicht angesehen.
@lantifar: Ich stimme dir in einer Hinsicht zu: Man hätte das Ganze wenigstens Korrektur Lesen lassen können, bevor's in den Druck geht.

_________________
I would, if I could, but I can't, so I won't.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: Fr Apr 08, 2011 7:31 pm 
Offline
Lehrling der Krone

Registriert: Sa Aug 08, 2009 10:51 pm
Beiträge: 143
Gerade was den dritten Teil angeht, will ich hier mal mit Vorurteilen aufräumen: Es sind sowohl die Rezepturen sowie die Waffenklassifizierungen dabei. Das Forum hier bietet ja wohl genügend Einblick... Und auch die kleine Kritik, warum das Forum nicht erwähnt wurde, hat seinen Grund - Internet und Buch sollen nicht verschmelzen, um die erzählerische Eigenständigkeit des Werkes zu bewahren.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: So Apr 10, 2011 11:05 pm 
Offline
Taschendieb

Registriert: So Jan 23, 2011 2:20 am
Beiträge: 11
Und nein, es existiert KEINE Rezept(uren)liste zu LOL 3, welche mir offeriert:

Brandperle + Bachflunder + Rißhundherz + Wasserfunkenblatt = Mimikristein

.........
seltsam aber bei LOL 2 diese doch mit der Bezeichnung "Rezeptliste" angegeben wird.
Und so hier auch mit Angabe der jeweiligen "Zutaten", einschließlich dem Mixturenergebnis.

Bei LOL 3 werden diese "Zutaten" lediglich als Nennung von "Reagenzien" angegeben, OHNE Mixturenvarianten.

:idea:


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2011 9:49 pm 
Offline
Schlossknacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 15, 2008 11:45 am
Beiträge: 433
lantifar hat geschrieben:
Und nein, es existiert KEINE Rezept(uren)liste zu LOL 3, welche mir offeriert:

Brandperle + Bachflunder + Rißhundherz + Wasserfunkenblatt = Mimikristein

.........
seltsam aber bei LOL 2 diese doch mit der Bezeichnung "Rezeptliste" angegeben wird.
Und so hier auch mit Angabe der jeweiligen "Zutaten", einschließlich dem Mixturenergebnis.

Bei LOL 3 werden diese "Zutaten" lediglich als Nennung von "Reagenzien" angegeben, OHNE Mixturenvarianten.

:idea:



gibt es aber anders als in lol2 ingame daher halte ich die liste nicht für notwendig

_________________


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2011 9:32 am 
Offline
Taschendieb

Registriert: So Jan 23, 2011 2:20 am
Beiträge: 11
He, ja gut Duriel!

Ergo, so könnte man auf die Nennung der einzelnen Reagenzien +etc. gleich verzichten, und auf das Inventar verweisen.

Oder denne: Werden mir doch ehe nach Spielende alle Stücke aufgelistet! :roll:


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2011 6:40 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2483
Wohnort: München
okay, ruhe jetzt.

noch ein Trollkommentar hier und ich mache den Thread dicht. Flamen könnt ihr per PM oder im RL, wenn sein muss.


edit: hab versucht, mal bisschen zu säubern.

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands of Lore-Komplettlösungen
BeitragVerfasst: Mi Nov 30, 2016 1:11 am 
Offline
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 11, 2006 3:03 pm
Beiträge: 287
Die Komplettlösung von unserem Forenmitglied "retroart"/G.Meyer ("LANDS OF LORE: Die Trilogie komplett gelöst") hat sich nicht nur bei mir in meinem Bücherregal bewährt, wenn ich nicht weiter wusste oder mehr wissen wollte, ohne lange herumzuprobieren (mittlerweile 5 Jahre!) - in einigen Artikeln und Rezensionen nach dem Jahr 2011 kam diese nunmehr leider vergriffene Ausgabe gut bis sehr gut weg. Dieses schöne Buch ist manches Mal noch über antiquarischen Buchhändler im Internet zu bekommen.

Wer oder was aber war hier nochmal dieser merkwürdige User "lantifar" in diesem Thread?? Keine PN-Möglichkeit oder anderweitige Chance, diesen zu erreichen und auf den Zahn zu fühlen. Offenbar einfach nur ein neidisches Ar*****


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de