Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mo Sep 16, 2019 10:18 am




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Source engine
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 11:37 am 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Hi :) Wollte euch mal dazu anstacheln die Sourceengine für euer Fangame zu benutzen - hat eine schöne Physik, das modelling geht wie von Hand und maps erstellen wird absolut jeder können - das Game bekommt einen gigantischen Multiplayer, es kann als kostenloser Mod direkt von Steam verbreitet werden und wenn ihr das ähnlich aufzieht wie "Dark Messiah" habt ihr schon gewonnen. Nur Hauptsache das geht nicht so unter wie LoL 2 und 3 - die waren so grausam schlecht von oben bis unten das ich heut noch mein Trauma verarbeiten muss. Und wenn ihr Programmierer, Modeller, und sonst was alles sucht, da hat die Source Community einiges zu bieten

Überlegts euch, meiner meinung nach wäre das ein Schritt in die richtige Richtung, allerdings auch ein Schritt weg von eurer b isherigen Arbeit die verdammt gut ist, aber leider auch nicht mehr zeitgemäß - und ein LoL4 mit Shadern, geilen Wassereffekten, einer ausgefeilten Physik...wäre einfach der Overkill, damit kickt ihr EA in den hula das es kracht.

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 12:33 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
Muss man dazu nicht mindestens ein source-basiertes spiel legal besitzen? OK ich hab Portal, aber auch nur, weil es kostenlos war.

Desweiteren kann das eventuell einige Dinge vereinfachen, aber selbst wenn man Meshes aus Half Life 2 verwenden darf, wären sie wohl kaum geeignet.

Außerdem: so wie es aussieht bin ich der einzige, der noch irgendwas für das Projekt macht, und ich sehe das so: wenn es nichts wird, dann habe ich wenigstens ne selbstgeschriebene Spieleengine, die ich eventuell für sonstwas verwenden kann.

Von mir aus kannst du/könnt ihr ein Gegenprojekt als TES/Srouce-Mod anfangen, ich würd sogar mithelfen, aber an meiner Engine werde ich trotzdem weiterarbeiten.

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 12:36 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Hm, dachte das Projekt wäre noch voll im Gange :-/ schade

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 5:17 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Okularius hat geschrieben:
Hi :) Wollte euch mal dazu anstacheln die Sourceengine für euer Fangame zu benutzen...
Das ginge prinzipiell auch alles mit der Unreal Engine, die kostenlos für Fangames genutzt werden kann, ohne dass irgendwer ein U3 Game installiert haben muss.

Okularius hat geschrieben:
... und ein LoL4 mit Shadern, geilen Wassereffekten, einer ausgefeilten Physik...wäre einfach der Overkill, damit kickt ihr EA in den hula das es kracht.
Mit der OGRE Engine kann man auch jede Art von Shadern nutzen. Physik geht mit Plug-Ins. Man kann mit OGRE auch Eye Candy machen.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 8:02 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Dann tu es bitte :D Wenn man Maps für die Unreal engine auch mit dem Hammer Editor erstellt, kann ich da in jedemfall dran arbeiten. Ebenso wie Musik evt. hab noch nie Filmmusik gemacht bzw. Game :)
Aber das einser nachzubauen dürfte nicht zu stressig werden.

Kann man bei den genannten Engines denn auch die Party von außen betrachten? So dass man mehrere Helden gleichzeitig sehen und steuern kann? Das wäre meine einzige Befürchtung - oder dass die "bots" das Spielgefühl versaun etc.

Aber wie gesagt, biete mich da gerne an - von Engines und Programmierung hab ich allerdings keine Ahnung.

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 8:05 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Okularius hat geschrieben:
Dann tu es bitte :D
Ich bin krank und in Behandlung. Wenn es mir wieder möglich ist, steige ich wieder ein.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 8:23 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Dann drück ich dir mal im Namen des Forums die Daumen :)

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Mi Okt 06, 2010 7:01 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jan 07, 2010 5:12 am
Beiträge: 40
Da ist jemand Grafik verwöhnt. :3
Auf die Grafik kann ich mit leichtigkeit verzichten solange die Story und das Ambiente stimmig sind.
Ach, gute Besserung! Smedro

Edit: dann weniger Drama.


Zuletzt geändert von Zessod am Do Okt 07, 2010 2:40 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Do Okt 07, 2010 9:17 am 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Zessod hat geschrieben:
Da ist jemand Grafik verwöhnt. :3
Auf die Grafik kann ich mit leichtigkeit verzichten solange die Story und das Ambiente stimmig sind.
Na ja, das Auge isst halt mit.
Zessod hat geschrieben:
Ach, GUTE BESSERUNG! Smedro
Ja danke, aber das müssen wir jetzt nicht überdramatisieren.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Do Okt 07, 2010 1:02 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
So, ich lade gerade das UDK, mal gucken ob das so "einfach" läuft wie innerhalb von Counter-Strike Source.

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: So Okt 10, 2010 9:46 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Ok, UDK ist wahnsinnig komplex :D
Heilige...^^ Ob das was wird^^

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Do Okt 14, 2010 2:21 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
Okularius hat geschrieben:
Ok, UDK ist wahnsinnig komplex :D
Heilige...^^ Ob das was wird^^

unterschätze das nicht^^
alle DKs sind komplex, hmm ist die frage wie viel man sich dadurch denn wirklich sparen würde...

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Source engine
BeitragVerfasst: Do Okt 14, 2010 2:48 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Praecipitator hat geschrieben:
hmm ist die frage wie viel man sich dadurch denn wirklich sparen würde...
Ich hatte mir das UDK auch schon mal angeschaut.
Es ist relativ einfach einen Shoter zu bauen. Wenn man ein RPG evtl. sogar mit Party bauen will, muss man viel lesen und Programmieren können.

Total Klasse sind die Editoren. Damit kann z.B. ich gut umgehen und das skripten ist recht einfach bspw. mit Kismet.

Für das Game ist es sicher besser, wenn du eine darauf optimierte Engine baust. Die Frage ist halt, wie lange du - denn du bist der einzige - dafür brauchst. Und ob du den ganzen Editor-Schnickschnack auch noch bauen kannst... Ich weiß nicht... du musst das ja alles alleine machen.

Der Vorteil vom UDK wäre, dass sofort jemand Maps bauen könnte. Man kann da auch die Terrain und SpeedTree Sachen nutzen. Der Nachteil wäre, jemand muss das ganze auf RPG umprogrammieren.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de