Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mo Sep 16, 2019 10:59 am




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Do Jul 05, 2012 11:09 pm 
Offline
Schlossknacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 15, 2008 11:45 am
Beiträge: 433
hm.. das mit den zeiten und zeitreisen klingt interesannt kann aber auch extrem kompliziert werden (über längeren zeitraum... siehe lok reihe)

namesvorschlag ohne copyrightprobleme: lore of the lands :ugly: der arbeitstitel vom ersten land of lore :D

_________________


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2012 12:27 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Belial hat geschrieben:
Aus den 3 Teilen jetzt mal ein Gedanken Gang...


Ich habe versucht Deinen Gedanken zu folgen, was nicht ganz einfach war. Vielleicht nur ein Detail, aber achte doch bitte auf Deine Orthographie, da sonst der Lesefluss enorm gestört ist und man erst beim mehrmaligen Durchlesen auf einen grünen Zweig kommt.

Einige Fragen hätte ich diesbezüglich noch:

    1) Warum ist es für Copper wichtig, dass die Ahnenmagie weiter vorhanden ist? Er ist nur HALB-Dracoide und kann die Ahnenmagie zwar beherrschen, mir scheint jedoch dass er im Spiel ziemlich gut ohne auskam.
    2) Der Charakter Copper nervt mich besonders aus einem Grund: Obwohl es ihm im Spiel möglich ist, Leute zu bestehlen oder unschuldige/verletzliche NPC's anzugreifen/zu töten labert er das ganze Spiel durch, wie wichtig doch Rechtschaffenheit ist, wie gutmütig er doch ist, wie falsch es ist, böses auch nur zu denken. Meine Frage also: Was bringt Copper dazu, einen solchen Deal einzugehen?
      a) Die Welt geht ohne diesen Deal unter,.. aber:
      b) Was bringt es ihm dann, am Ende einsichtig zu werden? Schliesslich war es ja eine Notwendigkeit!
    3) Wie ist es Vivienne möglich, durch die Zeit zu reisen?
    4) Der böse, böse Copper ändert die Gesetze? Erhebt Steuern? Na und! Den Leuten würde es ja dann freistehen, Gladstone zu verlassen - zudem: Wie kommt es, dass Luther/Dawn davon nichts mitbekommen? Besonders Dawn, die als Regentin auch herrscht und ein Auge auf ihre Bevölkerung werfen sollte.
    5) Du schreibst, Copper ist einer der letzten Dracoiden - wie handhaben es denn die anderen, ihr Ahnenmagie-Level zu halten? Ersatzpräparate? ;)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2012 5:01 pm 
Offline
Schlossknacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 15, 2008 11:45 am
Beiträge: 433
aendegrest hat geschrieben:
    2) Der Charakter Copper nervt mich besonders aus einem Grund: Obwohl es ihm im Spiel möglich ist, Leute zu bestehlen oder unschuldige/verletzliche NPC's anzugreifen/zu töten labert er das ganze Spiel durch, wie wichtig doch Rechtschaffenheit ist, wie gutmütig er doch ist, wie falsch es ist, böses auch nur zu denken. Meine Frage also: Was bringt Copper dazu, einen solchen Deal einzugehen?


es gibt genug hinweise uns tellen auf böse dialoge
lol3 war bei release ja auch nicht fertig

aendegrest hat geschrieben:
    4) Der böse, böse Copper ändert die Gesetze? Erhebt Steuern? Na und! Den Leuten würde es ja dann freistehen, Gladstone zu verlassen - zudem: Wie kommt es, dass Luther/Dawn davon nichts mitbekommen? Besonders Dawn, die als Regentin auch herrscht und ein Auge auf ihre Bevölkerung werfen sollte.


die sache mit dawn ist eine gute frage zum rest:
laut lol3 installations-stroy liegt gladstone... naja nicht im krieg ist aber nicht gerade freund mit den umgebenen reichen


sachen wie zeitreisen und ähnliches können über artefakte und ähnliches geregelt werden
wie welt von lol ist groß und uns ist verdammt wenig darüber bekannt

_________________


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2012 5:16 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Mh. Ich werde mich heute Abend mal noch dransetzen und versuche, allfällige Unstimmigkeiten zu lösen, resp. zu plausibilisieren (ist das ein Wort?). Notfalls verpflanzen wir eben Gladstone nach Equestria - dort fragt man nicht ganz soviel nach der Logik. ;)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2012 8:40 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
@aendegrest
Die Idee mit den verschiedenen Zeiten finde ich erst mal nicht schlecht. Ist so ähnlich, wie die Portalwelten. Ich persönlich bin gar kein Freund von diesem Steam-Punk-Kram im LoL-Universum. Ich fand schon die Scherbenwelt extrem nervig. Das ist aber Geschmackssache.

Obwohl Ratschläge ja auch Schläge sind, bitte ich zu bedenken, dass die Wiederverwendbarkeit von Objekten (Meshes) sehr eingeschränkt ist, wenn sich die Locations extrem von einander unterscheiden. Ich befürchte, Du wirst kein 20-köpfiges professionelles Entwickler- und Designerteam zusammenbekommen. ;)

Ach so... Vivienne ist Dawns und Luthers Tochter. Darauf möchte ich Wert legen. Sonst kreiere bitte eine andere Figur, aber Copper und Dawn geht gar nicht.

In Deiner Story spielt man Vivienne, wenn ich das richtig verstanden habe. Finde ich persönlich gut, ist aber nicht jedermanns Sache. Viele RPG Player wollen doch lieber der taffe Held sein. Bei einem Kind ist man waffentechnisch halt auch etwas eingeschränkt. Falls das eine Rolle spielen könnte. Nochmal: Mich würde es nicht stören. Ist mal was anderes.

PS: Belial ist Legastheniker. Er gibt sich Mühe und er macht das prima. Das konntest Du nicht wissen.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Sa Jul 07, 2012 1:12 am 
Offline
Schlossknacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 15, 2008 11:45 am
Beiträge: 433
klingt nett

mir fällt grad auf das vivienne mit einem alter von 14 sehr schlecht als haupt char rüberkommt
stell dir ein 14 jähriges mädchen mit nem 2händer vor :D 16 ergäbe mehr sinn

_________________


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Mo Jul 09, 2012 1:01 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
So.

Ersteinmal: @Belial: Ich entschuldige mich im Wissen um Deine Legasthenie in aller Höflichkeit für meinen Kommentar. Jetzt weiss ich's ja. ;)

Weiterhin:
Ich habe mir alles einige Male durchgelesen und habe dem Story-technisch nichts hinzuzufügen. Sicherlich von der Idee gemäss der Ausführung nichts neues, trotzallem sehr spannend und eine würdige Nachfolge der Geschichten rund um die Lands.

Trotzallem noch einige Anmerkungen:
    Lasst das Alter. Eure Überlegungen und Berechnungen sind richtig und Fakt aber - interessiert das den Spieler? Es sind Details, die sind besonders für den Designer der Charakter-Meshes sicherlich von Interesse und helfen bei der Ausführung, also nice to know, aber ich würde mich jetzt nicht in solche Details verfressen.

    Aus meiner Sicht des Entwicklers gehören Dialoge und genaue Abläufe in einem "Kapitel"/einem "Akt" oder Level (noch) nicht in ein Drehbuch. Womöglich wird das Spiel ja am Ende überhaupt keine Dialoge haben? Das InGame-Animieren von Meshes (etwa Körperhaltung, Körpersprache, Gesichter) gehört definitiv zu den Dingen, die ich wohl noch lange nicht beherrsche. Was mich persönlich jetzt primär interessiert: Wie sehen gewisse Welten aus? Wie das Terrain? Färbung/Farbtemperatur? Wie sehen Objekte -> in dem Fall die Artefakte aus. Wie ist die allg. Physik, welche Eigenschaften müssen auf dem HUD zu sehen sein, wo und auf welche Weise interagiert der Spieler mit der Umwelt?

    Die kleine Vivienne - nein, dass ist sicher nicht der muskulöse, taffe Held eines üblichen RPGs - aber muss sie auch wie ein derartiger Held mit Morgenstern, Hellebarde und Zweihänder schwingen können? Man könnte den Fokus ja zur Ausnahme mal auf das Lösen von Rätseln (Logik/Kombinatorik/Mechanik), auf magische Fertigkeiten oder strategische Vorgehensweisen lenken? Oder sie kriegt einfach was kleines zum Spielen, wie etwa Dolche? Als Copper habe ich es geliebt, Messer und Steine rumzuwerfen.

:;:;:;:

Ich glaube, mittlerweile steht doch ein bisschen viel hier im Thread - und er ist unkategorisiert, dass wir schnell chaotisch. Ich hab' mal (gegen aussen) einen Blog (http://chronosplitter.atrocious.info) und (intern) ein Wiki (http://chronosplitter.atrocious.info/wiki/index.php?title=Main_Page) eingerichtet. Registriert euch doch da mal, damit man das alles mal übersichtlich verstauen und jeder an einem Dokument rumwerkeln kann. Fände ich jetzt praktischer.

(Titel, Logo, Domain usw. lassen sich eh noch ändern - keine grosse Sache, dass ist jetzt nur, "damit mal was steht")


lg


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Di Jul 10, 2012 4:54 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Belial hat geschrieben:
...werde ich ein Story Bord Aufsetzen


Wie erwähnt:
http://chronosplitter.atrocious.info/wiki/index.php?title=Main_Page

Warum nicht eine Seite Kapitel (Unterseiten: Allg. Geschichte, Ablauf, Trigger), verknüpft mit einer Seite Orte (Ortsbeschreibung, Chars appearing), verknüpft mit einer Seite Charaktere (Fähigkeiten, Beschreibung) verknüpft mit einer Seite Fähigkeiten.
Und alles wär schön an einem Ort. Meta, baby!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Di Jul 10, 2012 5:12 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Okay, dann eben höchstoffiziell und amtlich.

+1 von mir für aktuelle Story. Wer noch? :P


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Di Jul 10, 2012 8:01 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1274
Wohnort: Hessen
+1

Ist doch schonmal ein sehr schöner Anfang.

_________________
Bild


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Mi Jul 11, 2012 1:34 am 
Offline
Schlossknacker
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 15, 2008 11:45 am
Beiträge: 433
klingt gut

_________________


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Fr Jul 13, 2012 10:29 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Hey Du. Naja, dass Du Legastheniker bist, ist ja kein Kriterium oder? Mir gefallen Deine Ideen, dass reicht.

Zum Wiki: Wikimedia braucht kein HTML, es braucht Tags. Die findest Du alle im Manual of Style oder vereinfacht im Wikipedia-Einsteiger-Tutorial (übersicht aller Tags): http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Tutorial/4.

Eine neue Seite erstellen ist ganz einfach: Du gibst einfach oben die URL einer Seite ein, die es noch nicht gibt:

[url]http://chronosplitter.atrocious.info/wiki/index.php?title=HalloBelial[/url]


Das ?title=SEITENTITEL ist dabei der wesentliche Parameter. Anschliessend klickst Du oben auf "Create".

Dabei ist dann die Seite in dem Sinne noch "nicht" auffindbar: Mach also, wenn Du z.B. eine Seite für Copper erstellst, einen Link dazu auf der Seite "Charaktere" - dies wiederum verlinkst Du mit der Hauptseite oder einer weiteren Seite, dass alles verknüpft ist. Einfach oder?

@ all: Bitte keine Seiteneditierungen, wenn ihr nicht angemeldet seit.


Edit:
ah, wegen Deinem Phone. Da muss ich leider passen, habe weder ein iPhone noch weiss ich, wovon Du genau sprichst. xD


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Sa Jul 14, 2012 7:36 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Navigation? Du meinst die auf der linken Seitenhälfte? Dort kann man keine Links erstellen.
Links zu Seiten gehören auf andere Wikiseiten. Du brauchst doch ab und an Wikipedia - oder? ;)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: Sa Jul 14, 2012 7:51 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
http://chronosplitter.atrocious.info/wi ... =Main_Page

Ich habe mal die Hauptseite überarbeitet - schau in den Quelltext, dass sollte Dir als Hilfestellung dienen. ;)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lands Of Lore IV - Otherworld Tales (Fangame Spinoff)
BeitragVerfasst: So Jul 15, 2012 4:29 pm 
Offline
Novize

Registriert: Do Jun 07, 2012 5:07 pm
Beiträge: 34
Nein, die Watch-Funktion ist eine persönliche Funktion. Du kannst eine Seite damit beobachten und Änderungen von anderen Benutzern werden Dir dann per E-Mail zugesandt.

HTML habe ich jetzt aktiviert -> das gehört nicht zum Standardtextsatz der Mediawiki. Wenn Du aber z.B. was einfach erreichen willst, wie etwa Fettschrift, dann verwende z.B. '''fett''' und nicht das HTML-Equivalent <span style="text-weight: bold;">fett</span>, ok? Wenn's komplexer wird, dann ist HTML kein Problem. :)

Übrigens noch eine Deutschsprachige Formatierungsseite gesehen: http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Formatieren


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de