Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: So Nov 18, 2018 8:06 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kämpfe
BeitragVerfasst: Mo Okt 16, 2006 9:33 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
Ist zwar noch etwas zu früh, aber was solls^^

Und zwar: wie genau soll man kämpfen?
Symbole anklicken ist finde ich unbrauchbar, so wie in lol3 finde ichs mit dem Zaubern etwas... komisch, und das morrowind-system (F-Taste: kampfmodus, R-Taste: magiemodus) halte ich für etwas umständlich...

Meine Idee(n) wäre(n):
man kann zwischen normal- und kampfmodus umschalten. normalmodus zum reden usw, im kampfmodus: linke maustaste: zuschlagen, rechte: zauber casten.

oder:

Zauber sind ähnlich wie waffen, wenn man nen zauber casten will, geht die aktive waffe ins inventar, und umgekehrt. zuschlagen/zaubern ist dann dieselbe taste.

Für beides wären auf jeden fall hotkeys nötig^^

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 17, 2006 1:15 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Was für ein Nahkampfsystem schwebt dir eigentlich vor? Wie wir es von LoL gewöhnt sind, also klick = "hau drauf und treffe, wenn der Gegner in Reichweite ist" oder verschiedene Angiffe und eventuell auch blocken bzw. abwehren. Einfacher wird sicher Ersteres sein.

Die Idee mit LMB = fight und RMB = spell finde ich gut. Auf jeden Fall sollte es verschiedene Modi (Normal/Kampf) geben. Ich fände es blöd, wenn man Leute gleich absticht, nur weil man sie versehentlich anklickt.

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 17, 2006 5:59 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
hm, nahkampf wohl erstmal das erstere, später kann man das evtl auftunen

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 6:08 pm 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 14, 2007 4:59 pm
Beiträge: 46
Wohnort: Leipzig
ich finde die Version linke & recht Maustaste auch gut um nicht zu sagen perfekt. Ist das bei Oblivion nicht auch so? Irgendwo war das schon mal so :/... das problem dabei sind dann ja nur die animationen, weil das schwert ja teilweise erstmal weggesteckt werden muss, oder zumindest das schild

_________________
Bild


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 12, 2008 10:40 pm 
Offline
Taschendieb
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 23, 2008 8:59 pm
Beiträge: 24
Wohnort: Scherbenwelt
Ihr könnt dass doch auch so machen:
leertaste: Activeiren
rechtsklick: zuschlagen
1: Zauber den mann auf "1" belegt hat
2: usw

ich hoffe ihr verstehts

hier mal ein bild dass ihrs euch besser vorstellen könnt:
http://img231.imageshack.us/img231/1983/leisteyf8.jpg


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 12, 2008 11:41 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
lol, du mit deinen WoW :ugly:

so ne Leiste ist eh schon geplant, soll aber allgemein für hotkeys sein, also auch für Waffen (wobei waffen dabei nur angelegt werden)

naja. es wird eh konfigurierbar sein. bzw ist es theoretisch eh schon

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Mi Aug 19, 2009 8:56 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
die Leiste ist schon drin und weitgehend funktionell. man kann damit 10 items hotkeyen, waffen werden angelegt, zauber "angelegt" (dh per RMB würde man dann diesen Spell casten) und gecastet, und mehr kann man nicht machen.
Wenn man eine Angriffstaste gedrückt hält, wird nach Ablauf des Cooldowns der Angriff nochmal gewirkt.

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Do Aug 20, 2009 12:56 am 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 14, 2008 12:42 pm
Beiträge: 58
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mal ne Idee am Rande:
wie wäre es, wenn man Spells auf MMB (MiddleMouseButton) verlegen würde und zum Kampf noch Blocken hinzufügt (Idee von Mount&Blade entlehnt). Zum Blocken bräuchte man dann einen Schild oder eine "blockfähige" Waffe (auch wenn mir gerade reichlich wenig einfällt, womit man nicht Blocken könnt . . ). Während des Blockens ist dann weder Angriff noch Zaubern möglich, aber es gibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass der Angriff des Gegners, so er trifft, keinerlei Auswirkungen hat.

MFG Tzanni


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Do Aug 20, 2009 7:31 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
hm. blocken ist atm in keinster weise implementiert^^
möglich wärs imho ohne größerer schwierigkeiten, solang wird man auf "blocking" gesetzt und dann gibts entspr. abfragen... aber, brauchen wir das?
bzw überhaupt: da müsste man ja ne optische rückmeldung machen, dass man blockt :ugly:

edit: *sich an smedro erriner* mit "aber, brauchen wir das" will ich nicht sagen, dass ich es für überflüssig halte, ich frage tatsächlich, ob wir sowas brauchen, und erwarte Antworten darauf^^

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Do Aug 20, 2009 9:16 pm 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 14, 2008 12:42 pm
Beiträge: 58
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Optisch halt nen Schildmesh zum Teil in die Sicht ziehen . . . .

Und in meinen Augen macht es die Kämpfe halt etwas . .lebendiger. Ohne Block ist es in meinen Augen ein "Dastehen und Einstecken", beim Blocken finde ich geht es etwas mehr in Richtung . ."hin und her". Lässt sich schwer in Worte fassen, aber ich finde einfach, dass das den Kämpfen Atmosphäre gibt geben könnte.

MfG Tzanni


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Fr Sep 25, 2009 2:07 pm 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Fr Sep 05, 2008 4:13 pm
Beiträge: 242
das mit dem blocken gefällt mir persönlich, es ist eine gute idee die kämpfe abwechslungsreich zu gestalten.

auch auf seiten der gegner könnte man für mehr abwechslung sorgen, hier mal ein paar vorschläge:
- sie können auch blocken

- sie haben im nahkampf zwei angriffsanimationen (es passiert dasselbe, aber optisch unterscheiden sich die zwei schläge, ich weiss aber nicht wie aufwendig das für den modeller ist/wieviel zusätzlichen speicherplatz das verbraucht)

- ich fände es gut, wenn manche gegner sowohl einen fernangriff als auch einen nahangriff besitzen würden. je nachdem wie nah man am gegner steht soll er dann fernkampf/nahkampf einsetzen.

- vll etwas aufwendiger zu programmieren: gegner können items einsetzen, zbsp tränke/heldensteine/wächtersphären

- was ich in lands of lore II immer cool fand: gegner beherrschen zaubersprüche, die der spieler nicht kennt. wäre ja auch seltsam wenn die gegner genau die gleichen sprüche haben wie der spieler

sämtliche vorschläge sind zur kritik freigegeben :roll:

_________________
vielleicht wisst ihr etwas über den fluch den ich in mir trage...


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Fr Sep 25, 2009 10:53 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
judikator hat geschrieben:
auch auf seiten der gegner könnte man für mehr abwechslung sorgen, hier mal ein paar vorschläge:
- sie können auch blocken

wenn, dann würde ich es eh allgemein ermöglichen. wäre dann "nur" frage der ki

Zitat:
- sie haben im nahkampf zwei angriffsanimationen (es passiert dasselbe, aber optisch unterscheiden sich die zwei schläge, ich weiss aber nicht wie aufwendig das für den modeller ist/wieviel zusätzlichen speicherplatz das verbraucht)

die Engine kann das bereits^^
man kann für alles mehrere Animationen angeben, sie werden dann zufällig abgespielt

Zitat:
- ich fände es gut, wenn manche gegner sowohl einen fernangriff als auch einen nahangriff besitzen würden. je nachdem wie nah man am gegner steht soll er dann fernkampf/nahkampf einsetzen.

können sie theoretisch auch schon, wenn sie eine fernwaffe haben.
hm, "natürliche waffen" fehlen ja vollständig atm...

Zitat:
- vll etwas aufwendiger zu programmieren: gegner können items einsetzen, zbsp tränke/heldensteine/wächtersphären

das wär natürlich ideal, wenn die KI das dann kann. wenn wirs richtig krass machen wollen, könnten wir ja versuchen, es basierend auf den Rüstungswerten des Spielers zu machen (evtl. ki-levels, so armselige Banditen sollten nicht so schlau sein imho)

Zitat:
- was ich in lands of lore II immer cool fand: gegner beherrschen zaubersprüche, die der spieler nicht kennt. wäre ja auch seltsam wenn die gegner genau die gleichen sprüche haben wie der spieler

einfacher trick: den Zauber einfach nirgendwo zur Verfügung stellen^^

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kämpfe
BeitragVerfasst: Mo Sep 28, 2009 11:26 pm 
Offline
König
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 7:55 pm
Beiträge: 1880
Wohnort: Leipzig
Ich wäre prinzipiell auch fürs Blocken, einfach weil es jeglicher Logik widerspricht, dass sich irgendjemand von einem Gegner kurz und klein hauen lässt, ohne zumindest zu versuchen sich zu beschützen. Wenn's nicht zu aufwändig ist, natürlich ;-)

_________________
I would, if I could, but I can't, so I won't.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de