Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mo Jan 18, 2021 5:48 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 18, 2005 7:54 pm 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Zitat:
Die Urbish Minen sind so weit ausgestreckt, dass sie bis zu der der Stelle vordringen, wo die Maske vergraben wurde (es heißt doch, die Minenarbeiter haben aus Gier ohne Sinn und Verstand gegraben ung gegraben)



Klingt ziemlich schlüssig was du sagst... vielleicht erstrecken sich die Minen wirklich so weit bis zu dem Ort, wo sie angeblich "vergraben" wurde (bin neugierig wie Varson das geschafft hat, 1000 Fuss sind ja umgerechnet ungefähr 330 Meter, da hat er lang dafür gebuddelt der Gute :lol: ) - bei Lord of the Rings ist Moria ja auch nicht grad klein!! :roll:

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2005 12:47 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 7:00 pm
Beiträge: 762
Öhm, die Ahnen haben die Maske klar benutzt und lol1+2 geben den eindruck, dass sie sie in dem temepl zurückgelassen haben, der is dann verschüttet worden und xyz jahre später beginnen die menschen da halt zu buddeln. Die einfachste Version wäre, die maske war da schon immer und scotia war die erste die sie gefunden hat. Wurde sie aber erst von diesem Varsno gefunden, dann könnte Scotia sie nicht im Tempel finden, denn Varsno hat sie auf dem südlichen kontinent verbuddelt ( und 330 meter ist in nem sumpf schnell erreicht über die jahre. einfahc in nen sumpfloch rein, man wartet en paar jahre und man kann die ohne moderne mittel/magie ned mehr aufspüren...


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2005 8:40 pm 
Offline
Schlossknacker

Registriert: Sa Mär 11, 2006 11:24 pm
Beiträge: 489
was mir da zu nem Remake einfallen würde!!! das wir nen eingestürtzten Schacht zeigen könnten der noch tiefer in den Berg geht!! oder ihn sogar offen lassen und dann dort nen Zettel von dem vorherigen besitzer der Nethermaske hinlegt und tummeln sich dann nen par von Scotias dienern rum!!

_________________
Lig jetzt weg!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2005 10:45 pm 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Zitat:
...und 330 meter ist in nem sumpf schnell erreicht über die jahre. einfahc in nen sumpfloch rein, man wartet en paar jahre und man kann die ohne moderne mittel/magie ned mehr aufspüren...



In der Lolchronik steht aber eindeutig, dass Varsno die Maske vergraben hat... das hört sich nicht so an, als hätte er sie einfach in den nächsten Tümpel geschmissen! :?

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 12:58 am 
Offline
Schlossknacker

Registriert: Sa Mär 11, 2006 11:24 pm
Beiträge: 489
Ich bin der meinung das es definitiv irgendwo im Bergwerk vergraben wurde und denke auch das wir da freie hand haben

Lösung wäre villeicht nen extra tunnel noch viel tiefer ins Bergwerk graben! dort kann man auch so art Geister reinbringen denn es soll ja angeblich dort spuken worann auch viele Leute gestorben sind, die versucht haben das Bergwerk zu durchqueren!! kann ne richtig gruselige gegend sein, noch düsterer!! wurde halt von Scotia gegraben!!

_________________
Lig jetzt weg!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 1:34 am 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Stimmt, wir könnten das Geheimnis um die Bergwerke lüften und mal klarstellen, was für unsagbare Schrecken dort unten lauern - wirklich gefährliche und schreckliche Wesen hab ich in dem Level eigentlich nicht entdeckt. Da wars im Weißen Turm und in Cimmeria viel ungemütlicher... :roll:

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 11:22 am 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 8:27 pm
Beiträge: 1026
Wohnort: The Netherlands
Are you saying that there are no ghosts in the Urbish Mines?

I don't really follow you guys here! :oops:

If that's what you said, you're completely right. That story of Vaelan going in the Mines and returning safely because of his cube is weird.

Unless he went in another part of that mountain. :?

What's also strange is that the Dark Army was supposed to be in the Mines, right? Well, I haven't seen a single damned orc! :lol:

_________________
Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 1:11 pm 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Zitat:
Are you saying that there are no ghosts in the Urbish Mines?

I don't really follow you guys here! :oops:

If that's what you said, you're completely right. That story of Vaelan going in the Mines and returning safely because of his cube is weird.

Unless he went in another part of that mountain. :?

What's also strange is that the Dark Army was supposed to be in the Mines, right? Well, I haven't seen a single damned orc! :lol:





On principle, you were right!! :wink:
I said, that the Urbish mines have to be much bigger, because there should be "ancient" and "terrific" monsters down there. And I didn´t notice so extremely awesome monsters in the mines, the creatures in Cimmeria and the White Tower were much worse. So maybe we can show an extended version of that level in the remake and show some of those bad monsters... 8)

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 1:30 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
heißt es nicht, dass nachdem Vaelan drin war, die Mine ungefährlich geworden ist?
Danach wurde die Urbis Mining gesellschaft gegründet, und die Minenarbeiter konnten relativ gefahrlos Schätze da rausholen

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 1:44 pm 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Aber hieß es dann nicht später, dass die Arbeiter in den Minen zu tief schürften und irgendwelche neuen Schrecken die Minen dannheimsuchten... oder verwechsle ich hier jetzt irgendwas mit Lord of the Rings? :(
Immerhin sind zur Zeit von Lol1 die Bergwerke wieder voll mit diversen Viehzeugs...

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 5:32 pm 
Offline
Schlossknacker

Registriert: Sa Mär 11, 2006 11:24 pm
Beiträge: 489
Ich würde dazu sagen das man wirklich einen Teil des Berges freilegt den Scotia auf ihrer Suche hat freilegen lassen, einen Teil den die Urbish Minengesellschaft übersehen hatte!! Deshalb hatte sie nie die Nethermaske gefunden!! Das könnte man auch noch gut ummahlen!!

z.B.:

<span style="color:red"> Auszug aus dem Vorarbeiter Buch </span>

Zitat:
Zitat:
[i]Auszug aus dem Vorarbeiter Buch:



Zitat:

Unsere grabungen steigen stätig an, heute trafen wir auf einen hohlraum der so tief in den Berg reinging, das die Arbeiter sich nicht trauten noch weiter zugehen. Selbst die Riesenwürmer die hier überall zu einer Plage wurde meiden diesen finsteren Weg.
Ich werde selbst den Schritt wagen und meinen Männern zeigen das dort nix ist! Andernfalls müssten wir Ihn versiegeln und alle Aufzeichnune über diesen Fund streichen sodass die Minengesellschaft nicht nachhackt!

letzter eintrag des Vorarbeiters!




<span style="color:red"> Arbeiter Tagebuch </span>
Zitat:

Zitat:
Tage buch eines Arbeiters der zu dem Hohlraum vorgestoßen ist:



Ich habe fürchterliche Angst! Dieser Bereich den ich gestern geöffnet habe ist furchterregend. Je Tiefer ich in den Bergvorran drang so wärmer wurde es doch dort ist es eiskalt und ich habe seit diesen Fund alpträume und schreckliche Visionen. Wie hatte das Vaelan nur durchgehalten mit solch einen Grauen zu Leben. Ich will nicht wissen was dort unten vor sich geht, ehr Kündige ich!

Zitat:
Abstieg des Vorarbeiters:



Es ist schrecklich der Vorarbeiter ist wieder aufgetaucht, er lag gestern mit Kreide bleichen Gesicht und verränckungen am ganzen Körper vor dem Eingang in die unerforschte Tiefe. wir haben ihn nach oben Geschickt damit man ihn ein ehrenvolles begräbnis zu teil lassen konnte. Sollen wir ihn von den Göttern reinigen lassen?? Wer weis was dort vor sich ging!! Nach der Bergung des Körpers kamen grauenvolle Kratz geräusche aus den Tiefen und schreie!! Wir beschlossen kein Wort zu sagen auch das Vorarbeiter Buch wollten wir verbrennen sodass nichts davon bekannt wird und einer noch neugierig darauf ist was dort unten lauert. Jedoch fanden wir das Buch nicht, ... unheimlich! Ich brauche eine Pause!! Ich kann nicht mehr klar denken nur noch an eines,
Ich werde jetzt mit meinen Kumpeln diesen Zugang verschütten sodass dies ein Ende hat.


Zitat:
Letzter Eintrag



Ich hatte einen letzten Blick in die Dunkelheit gewagt und meinete das Vorarbeiterbuch vor der Dunkelheit des Ganges zu sehen, aber ich traute mich nicht es zu holen und verlor auch kein Wort darüber! Doch nun hören wir wieder Kratz geräusche die hinter den verschütteten Gang herkamen manchmal so laut das sie fast bis oben zu hören sind. Ich verschwinde hier, ich ........



das Buch lag neben einem Skelett deren knochen wirr da lagen![/i]


so etwa^^ naja hab zu viel Horror Filme gesehen^^

_________________
Lig jetzt weg!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 1:40 am 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 8:27 pm
Beiträge: 1026
Wohnort: The Netherlands
Nice work! Really, I like it! 8)

I'm watching Red Dragon for the second time right now. Brillian movie! 8)

_________________
Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 6:40 pm 
Offline
Schlossknacker

Registriert: Sa Mär 11, 2006 11:24 pm
Beiträge: 489
thx :oops:
hmm habe mir noch sehr viele gedanken gemacht über das Bergwerk man könnte es noch ziemlich groß ausbauen und noch einiges in Verbindung mit den Göttern bringen!! und mir ist sogar ne komplette Story (vielleicht LoL5^^) aber keine Angst ich habe mir es notiert und behalte es im hinterkopf. aber mit den Minen kann man einiges noch machen, ich liebe eine solche gruselige Gegend und liebe dunkle Geheimnisse!!^^

_________________
Lig jetzt weg!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 7:13 pm 
Offline
Kronhexer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:51 pm
Beiträge: 958
Wohnort: Austria
Stimmt, aus den Minen könnten wir storytechnisch und spielerisch noch einiges rausholen und verbessern... 8)

_________________
Not being paranoid does not mean that they are not after you!!


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 22, 2005 12:40 am 
Offline
Schlossknacker

Registriert: Sa Mär 11, 2006 11:24 pm
Beiträge: 489
Wenn es nach mir ginge würde ich sagen sollten wir im LoL4 nen weg öffnen oder einen Weg bieten um in das neue Reich der Götter eintreten zu können!! den natürlich nur der Held kennt und dann im LoL5 diesen Weg wieder öffnet und somit die Geschichte über die Minen in gang zu setzten!! was da noch genau passieren soll naja kann man ja noch überlegen.

_________________
Lig jetzt weg!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de