Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mo Jan 18, 2021 7:35 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 24, 2007 8:01 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
stimmt, die artworks habe ich ganz vergessen... hab damals gar nicht bemerkt, dass das tatsächlich eine thomgog-stadt ist^^

nun, wir müssen uns ja nicht unbedingt an diese Artworks halten, aber beim Durchschauen der Gallerie (gut dass ich die blättern-funktion gefixt habe^^) ist mir etwas aufgefallen: die Ghorka haben im Grunde ja auch rundliche Häuser. gut ist ein dämlicher vergleich, nur wg. der form, aber immerhin gibts mehr unterschiede zwischen artwork-thomgogs und artwork-ghorka als zwischen "unseren" thomgogs und den ghorka.

Das Artwork schlägt also Bergbewohner vor, wenn ich den kaum lesbaren text richtig deute, dann in einer wüste...
hm....

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 24, 2007 10:40 pm 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 31, 2006 4:12 pm
Beiträge: 238
Wohnort: bad saulgau
richtig, ich glaube es heißt "thomgog settlement on isolated rock ... outstepping(?) in desert landscape" oder so

ich finde auch dass wir uns jetzt nicht unbedingt an diesem artwork orientieren sollten. es ist im grunde ja auch nur ne idee eines designers...
ich find die zeichnung an sich sehr gelungen, aber zu den thomgogs passts irgendwie nicht so.

was genau meinst du mit dem unterschied zwischen "unseren" thomgogs und den ghorka ?
also welche ghorka meinst du da jetzt, die artwork ?

_________________
true norwegian black metal

Bild


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 24, 2007 11:03 pm 
Offline
König
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 7:55 pm
Beiträge: 1880
Wohnort: Leipzig
Ich finde die Artwork passt einfach mal gar nicht in das Bild, das uns Lands of Lore von den Thomgogs vermittelt. Für mich sieht das eher aus, wie die Bauwerke einer antiken, menschlichen Zivilisation (so ungefähr altes Ägypten o. Ä.). Es ist irgendwie zu symetrisch und geradlinig für die gemütlichen, friedfertigen Thomgogs. Ich denke, mit unserer runden LoL-Schottland-Variante sind wir besser dran. XD Obwohl mich die Wüste auf eine Idee brachte. In Lands of Lore 2 meinte Baccata doch im Hulinendschungel zu Luther "Schönes Wetter heute". Vielleicht mögen Thomgogs es ja doch etwas wärmer? Vielleicht liegt ihre Heimat näher am Südlichen Kontinent als am Nördlichen? Am maritimen Klima würde das ja nichts ändern, die Temperaturen wären halt nur durchgängig etwas höher.

_________________
I would, if I could, but I can't, so I won't.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 24, 2007 11:10 pm 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 31, 2006 4:12 pm
Beiträge: 238
Wohnort: bad saulgau
:P :P "runde LoL-schottland variante" ^^
naja ich musste bei dem artwork irgendwie an azteken denken...

ich hätte auch nichts dagegen wenn die temperaturen da etwas höher wären, aber eine wüste sollte es nicht gerade sein, oder ? meine güte wenn ich den hauch eines zeichnerischen talents hätte würd ich jetzt auch so einen artwork entwurf machen ^^

_________________
true norwegian black metal

Bild


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 24, 2007 11:17 pm 
Offline
König
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 7:55 pm
Beiträge: 1880
Wohnort: Leipzig
Ich hab mich noch nie im Gebäude Zeichnen verushct und im Moment hab ich leider auch keine Zeit (schreib morgen Mittag Arabisch-"Klausur") Aber mal sehen, vielleicht mach ich noch ein paar Entwürfe (zusammen mit den Entwürfen für Vivienne, Demetrion, den Ahnengott, die Ebon World ... das wird ne lange Woche ^^)

_________________
I would, if I could, but I can't, so I won't.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Sep 25, 2007 12:09 am 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Warum hab ich nun wieder das Gefühl, dass sich einige übernehmen. Nicht von einem Extrem ins andere fallen. Lasst es ruhig angehen, sonst wird es nur ein Strohfeuer. Wenn man sich zu viel vornimmt und plötzlich nur noch einen riesigen Berg Arbeit sieht, verliert man schnell die Lust und macht am Ende gar nichts mehr. Überlegt euch was realistisch zu schaffen ist. Versteht mich nicht falsch, ich will euch nichts vorschreiben. Das kann ich ja auch gar nicht. Wir sind alle erwachsen und wissen was wir tun - naja meistens.

Wer will kann erstmal einen ganz groben Grundriss der Insel, aber im richtigen Maßstab skizzieren. Das ist schon schwer genug. Man müsste überlegen wieviel Thomgogs leben auf der Insel. Wie groß ist ein Thomgoghaus. Wieviele Häuser werden benötigt. Wie groß muss dann die Siedlung sein. Wie groß muss dann die Insel sein damit sie genug Ressourcen für die Thomgogs bereitstellt. Dann kann man mit ganz einfachen Symbolen Berge, Wald, Seen, Flüsse was auch immer einzeichnen. Das muss und sollte gar kein Kunstwerk sein, denn der erste Entwurf ist sicher nicht final. Der ein oder andere wird seinen Senf dazugeben und Details werden sicher noch geändert. Also erstmal grob und nur so viel vornehmen, wie man auch erledigen kann.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Sep 25, 2007 8:51 pm 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 12, 2007 12:08 pm
Beiträge: 39
So, hab mir mal die Mühe gemacht ne grobe Karte zu malen. (Sorry für die Qualität, aber Scanner sind scheinbar ne Wissenschaft für sich.)

Die Stadt liegt schwer zugänglich in der Inselmitte, mit einem Markt (oder Ähnlichem) im Zentrum. Oberhalb davon liegt eine leicht erhöhte Plattform auf der die Häuser der ranghöheren Thomgogs gebaut sind.
Nord-westlich davon liegt ein Gebirge, dass sich evtl. für Bergbau (oder so) nutzen lässt.
Unterhalb, im Süden gibt es einen See, dessen Wasser aus einem Fluss, der seine Quelle in den Bergen hat, kommt.
Weiter südlich befindet sich ein Feld, das für Ackerbau genutzt werden kann.
Die kleine Siedlung oberhalb des Sees könnte z.B. aus Lagerhäusern bestehen, in denen dann Getreide, oder Fische (fischen Thomgogs??) aufbewart werden können.

Als Bevölkerungszahl würde ich einige Hundert vorschlagen, (die der Spieler aber nicht alle sehen muss,) da ja scheinbar der Großteil aller Thomgogs auf der Insel zu leben scheinbar, das ganze aber halt noch technisch realisierbar sein muss. :?

Bild

Krütük büdde. :)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 11:39 am 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 31, 2006 4:12 pm
Beiträge: 238
Wohnort: bad saulgau
thomgogs könnten sogar mit 2 angeln gleichzeitig fischen ^^

finde die insel soweit in ordnung, einzelheiten zur siedlung sind aber schwer zu erkennen. evtl jetzt noch ne großaufnahme der siedlung,vll mit häuser-grundrissen, das wäre perfekt.

ist das gebirge als begehbar gedacht ?

_________________
true norwegian black metal

Bild


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 12:49 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Das ist doch schon mal was. Cool.

Ich versuch gerade den Maßstab zu entschlüsseln. Ein Haus hat ungefähr eine Grundfläche von einem Viertel eines "Karos". Wieviel m² hat eigentlich ein Thomgoghaus? Sie sind größer als Menschen, leben sicher nicht in Palästen, aber in Schuppen auch nicht. So zwischen 100 und 400 m²? Kommt ein wenig drauf an, wieviel Thomgogs in einem Haus leben. Du hast ca. 50 Häuser eingezeichnet, dann gehst du vermutlich von 2 Thomgogs pro Haus aus. Hm, dann komme ich auf die Kantenlänge eines Karos von 20 - 40 m. Die Insel selber ist 25 x 32 Karos groß. Das wären dann 500 bzw. 1000 m Ost-West- und 640 bis 1280 m Nord-Süd-Ausdehnung. Das kommt mir bald ein wenig knapp vor.

Mich stört der durchgehende "Fluss" ein wenig. Den würde ich weglassen und die Insel im Osten und das daraufliegende Waldgebiet etwas vergrößern. Da lasse ich mich aber gern überstimmen. ;)

Weiter so.

PS: Ich musste ja erstmal in deinem Profil nachgucken was du für einer bist, denn ich finde ja, dass Dawn ein Mädchenname ist. :P War nur Spaß


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 3:28 pm 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 31, 2006 4:12 pm
Beiträge: 238
Wohnort: bad saulgau
insel im osten vergrößern fänd ich auch gut, vll kann man da dann auch noch ne höhle oder so hinbauen (quests..)

in sachen fluss: wär vll besser wenn er nicht durchgängig wäre, sonder im norden im gebirge entspringen würde, so wie der im süden. und unten treffen sie zusammen und fließen ins meer... mein vorschlag

_________________
true norwegian black metal

Bild


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 3:50 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
stimmt, ein durchfließender fluss ist unrealistisch, da lieber den durchgang mit bergen o.ä. versperren. ausserdem ja, ein detailierteres bild des Dorfes wäre nicht schlecht^^

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 4:43 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1291
Wohnort: Hessen
@smedro: auch wenn wir uns nicht dran halten müssen, bei den LoL4 Vorzeichnungen erkennt man ja, dass die Thomgogs eher in einfachen Steinhäusern leben (in diesem Fall direkt in den Fels gehauen)

http://landsoflore.de/index.php?page=gallery&c=lol4

nur als Denkanregung

_________________
Bild


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 5:04 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Hä? Hab ich was verpasst? Was genau versuchst du mir zu sagen?

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 5:08 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2484
Wohnort: München
dass sie auch im original-artwork eher einfach leben, nur in in stein gehauenen häusern

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 26, 2007 5:31 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
hä? und wann habe ich etwas anderes behauptet?

rep hat exotisch häuser ohne rechte winkel ins spiel gebracht
pra hat runde lehmhütten eingeworfen
ich war gegen lehm und habe naturstein ins spiel gebrach
sen war für kleine Steinhütten mit garten
rep hat zusammengefasst: "häuser: jedes mit eigenem gemüsegarten (ähnlich einem kloster), viel naturmaterialien, ohne viel dekorationen, evtl verstärkt runde bauweise"
dann wurden die artworks ins spiel gebracht
pra: müssen uns nicht dran halten
rep: müssen uns nicht dran halten
sen: Artwork passt einfach mal gar nicht in das Bild
sen: runden LoL-Schottland-Variante

warum werde ich nun namentlich auf die artworks hingewiesen? ich hab dazu gar nix gesagt.

ich sagte noch, dass sie NICHT in palästen, aber auch nicht in schuppen leben. geht es um die fläche? ich kann mir nicht vorstellen das mehrere thomgogs (2? 3? mehr?) von denen jeder größer und voluminöser ist als ein mensch zusammen in einer 20 m² Höhle leben. darüber können wir aber gerne reden.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de