Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Di Mai 22, 2018 9:36 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Lands of Lore Story !
BeitragVerfasst: Sa Mär 07, 2009 6:00 pm 
Offline
Lehrling der Krone

Registriert: Di Nov 11, 2008 11:47 pm
Beiträge: 111
Wohnort: Thüringen
Hallo ich habe mir die Mühe gemacht selber eine Story für das Fangame zu entwerfen . Bis jetzt habe ich aber erst ca 20 % der Handlung ausformuliert .

Bevor ich mir die Mühe mache die restlichen 80 % zu verfassen wollte ich wissen ob ihr mit den bisherigen Ansätzen zufrieden seit und sie für umsetzbar\Verwendungsfähig haltet .

Neben dem Story Verlauf kann ich auch jeden einzelnen Charakter ausführlich beschreiben und Diverse Multiple Choise Dialoge ausarbeiten .

Das Spiel ist darauf angelegt das es verschiedene Enden gibt von denen keines moralisch absolut gut oder böse ist .

Im Prinzip bin ich mir vollkommen darüber im klaren wie das ganze ausgehen soll will mir aber eure Meinungen anhören bevor ich weiter schreibe . (Viele Motive der handelnden Personen erschließen sich noch nicht aus dieser Vorabversion ... da sie erst ca 20 % der Handlung umfasst .)Sagt mir einfach ob ich weiterschreiben soll .

Hier nun die Datei


Dateianhänge:
Land of Lore Story.doc [64.5 KiB]
304-mal heruntergeladen
Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 07, 2009 7:48 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2483
Wohnort: München
muss sagen, diese story sagt mir nicht so unbedingt zu, obwohl ich nicht genau sagen kann, woran das liegt...
Bzw, hattest du damit was anderes vor? So viel Rumgespringe, das ist nicht gut umsetzbar in einem Game, solange man nicht immer die ganze Zeit die Charas durchwechselt...

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 07, 2009 11:25 pm 
Offline
Lehrling der Krone

Registriert: Di Nov 11, 2008 11:47 pm
Beiträge: 111
Wohnort: Thüringen
Praecipitator hat geschrieben:
muss sagen, diese story sagt mir nicht so unbedingt zu, obwohl ich nicht genau sagen kann, woran das liegt...
Bzw, hattest du damit was anderes vor? So viel Rumgespringe, das ist nicht gut umsetzbar in einem Game, solange man nicht immer die ganze Zeit die Charas durchwechselt...


Gespielt wird nur mit dem Protagonist . Gekennzeichnet durch Kapitel ... . Zwischenfrequenzen die die Handlung darstellen sind als solche gekennzeichnet ... . Zwischenfrequenz 1 2 usw .... . Kapitel 1...2...3 usw .

Die Handlung wird natürlich zusammenlaufen .


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 08, 2009 1:13 am 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 01, 2006 8:55 pm
Beiträge: 2483
Wohnort: München
das heißt, du planst es so als halber Film, von dem man nur an der hälfte der handlung aktiv teilnimmt?

_________________
Cthulhu Fhtagn!


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ YIM  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 08, 2009 1:51 am 
Offline
Suchender
Benutzeravatar

Registriert: Fr Sep 05, 2008 4:13 pm
Beiträge: 242
falls ich meine meinung dazu abgeben dürfte : das würde wahrscheinlich sehr schwer umsetzbar sein, da die zwischensequenzen sehr aufwändig zu erstellen wären. an echte schauspieler wie in lands of lore 2 ist selbstverständlich nicht zu denken, das heisst man müsste sämtliche zwischensequenzen rendern oder so... außerdem müsste man viele texte sprechen etc. weiss nicht ob das für ein fangame so gut wäre.

ich hab die story mal bis kapitel 3 gelesen, und finde sie gar nicht mal so schlecht. nur eben für ein fangame ungeeignet. das jedenfalls ist meine meinung. ich würde das neue lands of lore spiel aber so oder so begrüßen, egal mit welcher story :wink:

eine anmerkung noch: es heisst copper, nicht cooper :roll:

_________________
vielleicht wisst ihr etwas über den fluch den ich in mir trage...


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mär 08, 2009 3:55 am 
Offline
Lehrling der Krone

Registriert: Di Nov 11, 2008 11:47 pm
Beiträge: 111
Wohnort: Thüringen
Praecipitator hat geschrieben:
das heißt, du planst es so als halber Film, von dem man nur an der hälfte der handlung aktiv teilnimmt?


Eigentlich ist das gar nicht meine Absicht gewesen ... und die weiteren Teile in denen die Handlung ja mehr und mehr Zusammenläuft wären auch wesentlich weniger Video lastig ... .

Mir ist aber keine Alternative dazu eingefallen wie ich es sonst darstellen sollte . Es soll jedoch eine Handlung epischen Ausmaßes werden und dafür ist die anfängliche Darstellung unterschiedlicher Schauplätze wichtig .

Prinzipiell sind die Kapitel in denen man aktiv spielt so kurz geraten weil ich über eventuelles Leveldisign keine Angaben machen wollte . D.h. die Kapitel können bereits merhere Stunden Spielzeit beinhalten während die Videos nur 5-10 Minuten Zeit in Anspruch nehmen .

Die Inhalte der Videos sind zwar lang formuliert können aber bei der Darstellung in unter 2 minuten Zusammengefasst werden .

Ich finde die Handlung insofern interessant da man sehr lange Zeit nicht weiß wer was warum tut und ob er gut oder böse ist .

Die nächsten Kapitel würden übrigens in Gladstone Spielen . Dawn Luther Cooper und der Spieler müssen sich mit den Folgen auseinandersetzen die die Anwesenheit der Fremden hinterlassen hat .

Das wirken der Fremden auf den Südlichen Kontinent benötigt zwar auch 2-3 Zwischenfrequenzen aber bei weitem nicht mehr so viele .

Btw : Viele hier wollen unbedingt eine Thomog Siedlung ? Weiß jemand wo Thomog Siedlungen geografisch liegen?


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 20, 2009 6:54 pm 
Offline
Berater des Königs
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 07, 2006 12:11 am
Beiträge: 1092
Wohnort: Köln
Wenn ich meine bescheidene Meinung äußernd darf, dann steht die Story. Es ist die Story, die Seneti zur Diskussion stellte.

An dieser Story darf gern und viel gearbeitet werden (aus meiner Sicht) - aber jedes Jahr eine neue und komplett andere Story aus dem Hut zu zaubern, hilft eher wenig.

Edit: Typos

_________________
I'm not anti-social; I'm just not user friendly
(Sheldon Cooper)


Zuletzt geändert von Smedro am Sa Apr 04, 2009 1:28 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 27, 2009 10:19 pm 
Offline
König
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 03, 2006 7:55 pm
Beiträge: 1880
Wohnort: Leipzig
Als erstes bedanke ich mich mal bei Smedro, für seine Unterstützung. Ja, an meiner Story muss noch viel gefeilt und ausgebessert werden, aber das Grundgerüst steht.

Und nun zu deinem Entwurf, Weiter_Himmel: Ich habe es zwar nur überflogen, muss jedoch Judikator und Prae zustimmen. Die Geschichte ist nicht schlecht, aber für ein Fan Game ungeeignet. Erst recht zu einem für Lands of Lore. Warum? Weil Lands of Lore sich unter anderem dadurch auszeichnete, dass es klar definierte Rollen (gut und böse) gab und die Handlung nicht ZU komplex war. Viel mehr punktet LoL in Level Design, Atmosphäre und dem Zusammenspiel seiner einzelnen Komponenten.

_________________
I would, if I could, but I can't, so I won't.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de