Landsoflore.de
http://landsoflore.de/board/

Lampling
http://landsoflore.de/board/viewtopic.php?f=18&t=592
Seite 1 von 1

Autor:  Smedro [ Do Dez 14, 2006 9:40 pm ]
Betreff des Beitrags:  Lampling

Nachdem ich festgestellt hatte, dass es doch einige Lampling Fans hier im Forum gibt, habe ich mal mit einem Lampling Model begonnen.

Ich hatte etwas Schwierigkeiten die Beschreibung der Lamplinge mit ihrem Äußeren in Einklang zu bringen. Laut Journal sind es Insekten!!!! Im Spiel sehen sie aber gar nicht wie Insekten aus. Da sie aber eigentlich gut funktioniert haben, habe ich mich zu einem Kompromiss entschlossen und nur die Flügel etwas geändert.

Die Farben sind erstmal nur grob umrissen. Eventuell habt ihr ja auch noch Ideen.

Der Screen ist aus Xnormal (einem Tool zum normal map berechnen - das aber gleichzeitig auch ein recht guter Modell Viewer ist). Ich hätte gern einen Screen aus einem Ogre Mesh Viewer gezeigt, aber ich habe noch Schwierigkeiten Meshes mit normal map anzuzeigen.

Dieser Screen zeigt das low poly mesh, das ich auch im Spiel einsetzen möchte, mit einer normal map (Unerbenheiten) und einer diffuse map (Farbe)....
[Klick für größeres Bild]
Bild

... und hier die Vorlage.
Bild

Die Flügelstellung ist Absicht. So lässt sich das Modell besser riggen und bemalen. Im Spiel liegen sie dann entweder an bzw. flattern herum.

Hoffe es gefällt.

Autor:  reptile [ Do Dez 14, 2006 11:05 pm ]
Betreff des Beitrags: 

gefallen tuts auf jeden fall ^^

was mir aufgefallen ist als ich dein model mit der rechten vorlage verglichen habe :
- der körper wirkt bei dir viel massiger, es kommt mir so vor als sei der hinterleib beim original noch länger.evtl mal "langziehen" und sehen wies aussieht.

- die vorlage hat im hinterkopf richtige löcher drin, bei dir sind es soweit ich das erkennen kann nur einwölbungen.

ansonsten gibts von mir nichts mehr auszusetzen. die positiven sachen zähl ich nicht auf weils zuviele sind :lol:

mir ist übrigens grade bewusst georden wie unrealistisch diese kreaturen sind, sowas würde sich wohl in wirklichkeit niemals fortbewegen können

Autor:  Thorben [ Do Dez 14, 2006 11:24 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Ich bezfweifle das die Dinger im Spiel auch Löcher im Kopf hatten - wär mir sonst nie aufgefallen :) Is vielleicht beim ausschneiden passiert?
Oder sollte ich dringend wieder lol3 spielen :D

Autor:  Smedro [ Do Dez 14, 2006 11:27 pm ]
Betreff des Beitrags: 

reptile hat geschrieben:
- der körper wirkt bei dir viel massiger, es kommt mir so vor als sei der hinterleib beim original noch länger.evtl mal "langziehen" und sehen wies aussieht.

- die vorlage hat im hinterkopf richtige löcher drin, bei dir sind es soweit ich das erkennen kann nur einwölbungen.

Das liegt wohl an der perspektivischen Darstellung. Guckst Du hier:
Bild
Bild

Durch die abgespreizten Flügel wirkt er auch noch etwas mächtiger.

Obwohl ich tatsächlich überlegt habe, die Löcher dicht zu machen. Dort muss OGRE fortwährend Schatten berechnen. Schneller ginge es mit "Einwölbungen". Muss man ausprobieren. Ich glaube, dass niemand das Spiel hinschmeisst, nur weil keine "echten" Löcher drin sind. Allerdings muss ich auch erwähnen, dass wenn ich sie jetzt raus mache, ist die ganze bisherige arbeit hinfällig. Dann passt nichts mehr. Keine Map (-> neues UV Layout = alles neu brechnen + neu malen) und das high poly model muss vermutlich komplett neu gemacht werden usw.

BTW Da die Models in der LoL3 Engine so komisch dargestellt werden, glaube ich immer noch nicht, dass es echte 3d Modelle sind. Die sehen eher wie Sprites aus. Nur am Rande....

Autor:  reptile [ Do Dez 14, 2006 11:32 pm ]
Betreff des Beitrags: 

bin mir auch ziemlich sicher dass das sprites sind.
was die löcher angeht, mach was du für richtig hältst. wenn du dir die arbeit machen willst dann mach sie wieder raus. im spiel wird wohl keiner drauf achten da hast du schon recht.
ich kann mir allerdings nicht vorstellen dass die schattenberechnung des halses derart viel leistung beansprucht oder ?

Autor:  Praecipitator [ Do Dez 14, 2006 11:36 pm ]
Betreff des Beitrags: 

das sind sprites^^
macht mal mausblick an, und seht euch dann die viecher an, schaut vor allem rauf/runter^^

das mitm schatten... ka^^
aber jetzt hat er's schon so, so passt's auch

Autor:  Smedro [ Do Dez 14, 2006 11:39 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Ja, man muss es einfach mal testen. Dann sind wir schlauer.
Guckst Du hier: "Those hanging or jutting tubes may also throw too many shadow volumes in the engine which could drop the frame-rate of the game dramatically."

Da zur Zeit noch nicht viel fertig ist, würde ich mich eigentlich lieber auf andere Chars stürzen, als wochenlang einen Nebendarsteller zu optimieren.

Die diffuse map muss natürlich noch beendet werden. Ich wollte nur vorher noch ein paar Meinungen einsammeln.

Edit: zusätzlichen Link eingefügt.

Autor:  Seneti [ Mo Dez 18, 2006 4:29 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Also ich finde sie doch sehr gelungen. Weiter so!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/