Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 4:00 am




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 3:19 pm 
Offline
Novize

Registriert: Mi Sep 29, 2010 8:38 am
Beiträge: 50
oh, das ist ja sehr interessant! dadurch kann man quasi durch wände gucken? hmmmm... das ist wirklich was, woran ich nochmal rumexperimentieren könnte....

und das mit den Änderungen in den Itemcodes war mir bekannt... ich hab das auch mal so ausprobiert und irgendwann völlig frustriert aufgegeben. Die änderungen folgen noch nicht einmal irgendeinem logischen System und sind mMn fast alle hartgecodet, was es absolut unmöglich machen dürfte, wirklich ALLE gegenstände im Spiel im Code zu finden.

Ich hatte dazu auch mal was gelesen, dass der Programmierer, der das Itemsystem gecodet hat, beim coden mehrere Nervenzusammenbrüche erlitten hat, weil die Leute, die die Storyline geschrieben haben, irgendwie zum 27. mal sämtliche Items im Spiel geändert haben wollten.

Du hast bestimmt bemerkt, dass einige der items, die Namen haben, diese nur aus kosmetischen gründen haben, oder? Nun, in der geschichte um den halb wahnsinnig gewordenen Programmierer wird das damit erklärt, dass der arme irgendwann anfing sich mit seinen Items zu unterhalten und ihnen Namen zu geben, um sie leichter auseinanderhalten zu können, ohne ständig ihre Hex-Codes abzurufen.

Ich bin mir übrigens ziemlich sicher, das in den Südländern entweder 14 oder 15 (oder beide) den Magnetstein (also den Kompass) codieren. das ist natürlich ein illegal Item, da man das ding ja nicht "wirklich" mit sich rumschleppt.

MfG

Edit: YAY Pagebreak!


Zuletzt geändert von Loremaster am Fr Okt 01, 2010 3:06 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 3:47 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Sehr gut, danke :)

Was mich auch mal interessieren würde, das ITEM savegame in meiner Signatur beinhaltet alle Items, die man so im Spiel nicht findet, ihre Itemcodes sind in jedem anderen Spielstand illegal Items - das hat mich auf die Idee gabracht, dass der Schöpfer maerijn eine Art Code benutzt haben muss, der es erlaubt eben diese Items freizuschalten. Die erste Idee war so etwas wie ein "unlock all" Code, aber versucht man dann die von mir ermittelten Itemcodes ins Inventar zu schreiben, sind sie auch illegal.
Der Versionsunterschied könnte auch verantwortlich dafür sein, dass es nicht geht, aber ich versteh einfach nicht warum.

Dein Post bringt da etwas Licht ins Dunkle - dass das Itemsystem total verbugt und aus Provisorien besteht macht wirklich Sinn :D Ich hatte gehofft ein byte zu finden, das einfach mit jedem "Event" um eins erhöht wird - Pustekuchen, aber ich werd's aufgeben - habe jetzt genug codes um gemütlich spielen zu können :) Vielleicht kannst du ja mal deine Spielstände durchwühlen und einige Itemcodes selbst herausfischen, sowas wie die Zwergenplattenrüstung etc. (Falls dafür Zeit ist :) )

lg

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 4:02 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Oh :D Es sieht so aus als würden nur einige Items wirr ersetzt z.B. in der Drarakelhöhle abbetreten ist die Axt Dominance 1C das Smaragdauge :)

25 = illegal; 26 = Dietrich (habe jetzt drei^^); 27 = Öl; 28 = Gingseng; 29 = Öl; 2A = Gingseng; 2B = Gingseng; ab da wieder illegal.

Ich mach doch weiter^^ Auch wenn ich mich frage wo der Sinn dabei liegt :)

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 4:50 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Jetzt ist etwas seltsames passiert. Ich habe Lora zu Dawn gemacht und habe sie nach dem Besuch beim Drarakel immernoch. Was nun?^^

Dawn macht wenn sie vergiftet wird die Geräusche von AkShel^^

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 6:21 pm 
Offline
Novize

Registriert: Mi Sep 29, 2010 8:38 am
Beiträge: 50
Ich hoffe du hast nen backup von dem Save gemacht, ansonsten... neu anfangen. Das event, das Lora aus der Party entfernt, kommt nur einmal, eben beim Drarakel. Das Problem dabei ist dann, wie ich in meinem ersten Post hier geschrieben habe, dass es so unmöglich ist, das Spiel zu beenden, da man Paulson nicht mehr mitnehmen kann und so weder seinen schlüssel noch seinen Kram bekommt, weil das Spiel einfriert, sobald die Paulson-Cutscene verlassen wird (er würde sich hier der Party anschliessen, da aber 3 leute in der Party sind, versucht er auf den vierten Platz zu joinen - und das macht das Spiel nicht mehr mit).

Das mit dem Savegame finde ich auch äusserst komisch. Ich vermute, dass eins von diesen beiden Szenarien zutrifft: a) das Savegame wurde tatsächlich gemacht , als derjenige in Cimmeria, Level 3 war. Er hat sich dann aber nach Gladstone zurückgecheatet und irgendwie die Event-Flags gelöscht.
b) ich habe mal gehört in den Savegames soll es einen "Debug-code" geben, der einem ein unendlich grosses Inventar mit jedem Item einmal darin beschert. Das hat der arme programmierer wohl benutzt um mit seinen items zu reden *husthust* nein, er hat's zum testen der funktionen der items benutzt, natürlich.

ist dir übrigens aufgefallen, dass sich die grösse der savegame dateien manchmal ändert, nachdem man in eine neue area gekommen ist und gespeichert hat? wenn ich mich recht entsinne, sind die savegames bei der diskversion sogar stetig gewachsen, je weiter man kam. Das hat damals bei leuten die ihre saves auf disk gemacht haben, weil sie keine festplatte hatten, sogar dazu geführt, dass ihnen die savegames kaputt gegangen sind, weil die zu gross für ne DD-Diskette wurden. Das war meine ich auch der Hauptgrund, warum Westwood das Spiel als CD-Version re-released hat.

und ja, das Item-system ist ein verbuggtes miststück, das haben die Programmierer von Westwood sogar öffentlich zugegeben. Einer meinte sogar es sei "ein Wunder, dass es überhaupt funktioniert, ohne ständig abstürze oder Itemverluste zu produzieren."

MfG


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 6:29 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
:D

ich werd mal versuchen Loradawn aus dem File zu entfernen :P Schlimmer kanns ja eh nicht mehr werden

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Do Sep 30, 2010 6:36 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
ehm..hat geklappt :D

EDIT: Kurz zum >wie< : ab dem ersten Buchstaben des Namens bis zur 592 (dezimal) mit 0 überschreiben. Ob es wirkich funktioniert kann ich erst in ein paar Tagen sagen :)

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 3:05 am 
Offline
Novize

Registriert: Mi Sep 29, 2010 8:38 am
Beiträge: 50
Wenn du das alles einfach mit 0 überschreibst, solltest du im grünen bereich sein. Das ist das was das Spiel auch macht, wenn du Timothy wieder verlierst, also...

sollte es eigentlich keine probleme geben. Aber hey, wir reden über LoL.

MfG


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 5:02 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
das Bewegungsoffset ist die dezimal 596 in version 102d , wollts nur vermerken :)

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 5:58 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Sagmal meintest du diese Stelle? Ist allerdings Minen lvl 1

Bild

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 6:08 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Wenn ja, dahinter verbirgt sich ein Minen Level 3 Schlüssel, vermutlich für...ja wofür eigentlich? Das ergibt keinen Sinn :D

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Fr Okt 01, 2010 11:34 pm 
Offline
Novize

Registriert: Mi Sep 29, 2010 8:38 am
Beiträge: 50
Jop, die Stelle meinte ich. Ein Minen Schlüssel für level 3, sagst du? hmmmmmmm.... gibts denn auf der Etage irgendwelche Türen, die man aufschliessen müsste? Ich kann mich auch an keine erinnern, aber... das kommt mir jetzt echt komisch vor.

Danke dir auf jeden fall, dass du mal nachgesehen hast. Witzig, ein Schlüssel, den man nicht braucht, in einem raum, den man nicht betreten kann... vllt haben sie die 3. Etage eigentlich grösser geplant, und dann dort einen Teil entfernt weil sie nicht rechtzeitig fertig wurden oder den Platz für was anderes brauchten. Als klar wurde, dass das Spiel kein Eye of the Beholder 2 werden würde, mussten die ja alles ziemlich fix umschreiben, um dann Lands of Lore draus zu machen und es noch rechtzeitig in die Regale der Spieleläden zu bekommen. Vielleicht lag's einfach daran.

MfG


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 3:47 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Möglich...ich könnte mir auch vorstellen, dass das Item im Nachhinein mit dem Patch verändert wurde. Es gibt in lvl 3 der Minen tatsächlich ein Problem mit einem Schloss, das kann man mittlerweile allerdings per Dietrich öffnen, wenn ich mich richtig erinnere.

Wollte man das Spiel wirklich als Eye of the Beholder programmieren? Zum glück blieb uns das erspart :D Kann mit EotB absolut nichts anfangen, Lands of Lore ist so das RPG für Alle geworden - man muss kein Nerd sein der weiß, dass Elfen bessere Bogenschützen sind als Zwerge usw.^^ Ich kann mit Sicherheit sagen, dass mich nie ein Spiel mehr fasziniert hat als Lands of Lore, mag aber auch damit zusammen hängen, dass es mein erstes PC Spiel war :)

Nunja, ich werde die vermisste tür auch einmal hinter den Wänden von Level 3 Suchen, vielleicht gibts ja etwas zu entdecken. Könnte mir aber auch vorstellen, dass die Minengesellschaft so etwas wie ein Gildenhaus in Yvel hat - man weiß es nicht :P Vielleicht, vielleicht... :D

Bis demnächst

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 4:48 pm 
Offline
Novize

Registriert: Mi Sep 29, 2010 8:38 am
Beiträge: 50
EotB ist von Westwood, EotB II und III nicht. Westwood hat, als sie ihre Idee für EotB II präsentierten, seine Lizenz verloren, weil sie das Spiel eben etwas einfacher machen wollten und halt nur mit nem vereinfachten D&D system. Das wollte der Herausgeber, der die Reihe als echte D&D Spiele geplant hatte aber nicht und hat die erste Version des Spiels abgelehnt, woraufhin dann mehr oder weniger alles auf LoL umgeschrieben wurde - Storyline, Kampfsystem noch etwas einfacher, komplett ohne D&D stats, und ausserdem wurden soweit ich weiss alle Orte zwischen den einzelnen Dungeons nachträglich hinzugefügt weil man ursprünglich nur Dungeoncrawling mit nur einer Hauptquest machen sollte: den Beholder töten. Dazu sollte man einen Magischen Edelstein, dem ein Teil fehlt - in LoL "The Whole Truth", aus "The Shard of Truth" und "The Ruby of Truth" eben - mit einem magischen Stab verbinden, der dann als einziger Gegenstand im Spiel den Beholder verletzen konnte. Dieser Stab existiert in LoL noch als "Westwood Stick" - der allerdings verbuggt ist.

Das Ding soll eigentlich nur eine Anwendung haben, und damit 1000 Schaden verursachen, jedenfalls der Beschreibung nach.Er lässt sich aber statt benutzbar zu sein als Waffe equippen und hat ne 25% chance, bei einem Treffer 1000 Schaden zu verursachen, was dann noch mit dem Stärkemultiplikator verrechnet wird und dadurch manchmal bis zu 2000 Punkte schaden macht. Wenn das aber auftritt, wird das Item, das man gerade im Mauszeiger "hält", gelöscht.

Das ist soweit ich weiss ein Überbleibsel der alten Programmierung für den Beholder, denn eigentlich sollte dieser Magische Edelstein kein Questitem sein und man muss selber rausfinden dass man den braucht, um den Stab damit zu verbessern, damit der mehr als einmal benutzbar wird und man so den Beholder töten konnte.

MfG


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hex Erfahrung
BeitragVerfasst: So Okt 03, 2010 3:01 pm 
Offline
Diener der Krone

Registriert: Mo Jun 09, 2008 12:45 pm
Beiträge: 78
Wohnort: Nürnberg
Ich frage mich das zwar schon die ganze Zeit, aber woher weißt du das alles? :D

_________________
Nur damit ich das hier immer zur Verfügung habe download/file.php?id=232
Danke Undertaker ;)


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de