Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: Mi Jun 26, 2019 6:14 pm




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Di Dez 25, 2012 7:12 pm 
Offline
Taschendieb
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 04, 2012 6:36 pm
Beiträge: 12
Wohnort: Hessen
Morgen,
ich spiele endlich mal wieder Lands of Lore 3 und weiß gerade nicht, ob ich was übersehen habe, aber kann man mit diesem Schloss hier irgendwas machen bzw. es öffnen?
Einen Schlüssel hab ich nicht gefunden. Wenn man draufklickt kommt nur dieser Sound wie wenn man auf eine verschlossene Tür klickt.
Ist auf der 2. von den 4 Ebenen:

http://www.abload.de/img/lol3-13qf10.png
http://www.abload.de/img/lol3-2kvi77.png


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Di Dez 25, 2012 10:22 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1274
Wohnort: Hessen
So auf Anhieb weiß ich nur, dass es in den Höhlen von LoL3 einige unnütze Hebel und Schalter gab. Wohl zur Deko ;)
Was mit dem jetzt genau ist, weiß ich aus dem Gedächtnis nicht. War immer nur froh aus den Höhlen wieder draußen zu sein :D

_________________
Bild


Nach oben
  Profil Website besuchen ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Mi Dez 26, 2012 12:15 am 
Offline
Taschendieb
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 04, 2012 6:36 pm
Beiträge: 12
Wohnort: Hessen
ok, ist nicht so schlimm, bin eh schon wieder n ganzes Stück weiter. ich hab gerade die Eiswelt beendet und bin auf dem Rückweg durch die Höhle des Drarakels. beim Durchstöbern der Orkbehausungen bin ich vor einer Holztür gelandet, die ich auch nicht aufbekomme.

weiß da jemand was?

http://www.abload.de/img/lol3-3z8d2p.png
http://www.abload.de/img/lol3-4z3edy.png


Nach oben
  Profil ICQ  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Fr Nov 23, 2018 11:27 pm 
Offline
Taschendieb
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 28, 2017 11:20 pm
Beiträge: 23
Wohnort: Germany
Ewigan hat geschrieben:
ok, ist nicht so schlimm, bin eh schon wieder n ganzes Stück weiter. ich hab gerade die Eiswelt beendet und bin auf dem Rückweg durch die Höhle des Drarakels. beim Durchstöbern der Orkbehausungen bin ich vor einer Holztür gelandet, die ich auch nicht aufbekomme.

weiß da jemand was?


Hallo Ewigan. Ist zwar schon ne Weile her seit deinem Post, aber dennoch:
Habe gerade mal nachgeschaut. in dem rundlichen Raum mit dem Wasser bin ich gar nicht mehr weitergekommen. An einer Stelle an der Wand kann man an der Textur aber erkennen, dass da ein Durchgang sein muss. Den hast du ja scheinbar freigeschaltet? Mit Hirnstein sieht die folgende Passage so aus:
http://abload.de/img/screenshot41nwd4m.png

Habe in den Höhlen kurz vor dem Endkampf nachgeschaut, da ich dachte, da müsste ja dann am meisten begehbar sein. Vielleicht warst du netter zu den Orks als ich und deswegen haben sie dir mehr von ihren Fluren gewährt. :ugly:
Dank des Trainers kann man sich auch so da durch beamen durch die Wände, und man kommt in einen Holzgang. Und dann kommt deine Tür. Dahinter sieht es so aus:
http://abload.de/img/screenshot43baebb.png

Aber wahrscheinlich ist es ein Rückweg, denn:
http://abload.de/img/screenshot44ulibj.png

Dieser Hebel kommt nach der Tür.
Außerdem kommen im folgenden Verlauf Absätze, die man nicht mit Sprüngen überwinden kann.
Der Weg sieht so aus:
http://abload.de/img/screenshot45vdef7.png

Und am Ende (dank des Trainers erreichbar) findet man sich hier wieder und weiter geht es wohl nicht:
http://abload.de/img/screenshot47mxe8g.png

Im Endeffekt ist das eine weitere Verbindung zum Feuerraum. Vielleicht war es geplant, diesen Weg als Rückweg vom Feuerraum aus zu nehmen, um Skelettwächtern auszuweichen. Oder es ist einfach so und man kann da auch unter Umständen lang, nur ich war zu böse zu den Orks und kann deswegen nicht regulär da langgehen, kann auch sein. :lol:
http://abload.de/img/screenshot49thfza.png

Cool, mal in diesem Holzgang vor der von dir besagten Türe zu laufen... Da war ich auch noch nie.

_________________
Finde deine Seele, du findest dich selbst.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2019 9:52 am 
Offline
Großklinge
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 05, 2006 11:34 am
Beiträge: 621
Wohnort: Österreich
Ich glaube, in dem Gang war ich auch schon mal, allerdings gab es zum Lavasee dann keinen Durchgang sondern nur einen Spalt, durch den man ihn erkennen konnte, ohne dass man sich dabei durchzwängen konnte. Ich weiß aber weder, wie ich genau dort hingekommen bin, noch in welchem Spielabschnitt das möglich war.

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schloss an der Wand im Labyrinth der Drarakelhöhle
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2019 8:48 pm 
Offline
Taschendieb
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 28, 2017 11:20 pm
Beiträge: 23
Wohnort: Germany
Typisch Drarakelhöhlen mit neuen Fluren und Gängen die im Verlauf des Spieles "gebaut" werden.

_________________
Finde deine Seele, du findest dich selbst.


Nach oben
  Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de