Aktuelle Zeit: Sa Mär 25, 2017 1:40 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 14, 2004 10:19 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Hallo ihr Lol-Fans

was haltet ihr davon, euch an einer Rettungsaktion für euer Lieblingsspiel Lands of Lore zu beteiligen. Geplant ist eine "Unterschriften"-sammlung, bei der jeder, der etwas dazu beitragen will, sich melden kann.

Wenn ihr denn mitmacht, könnt ihr eure Ideen für das neue LoL4 unten eintragen.

Ihr könnt zum Beispiel schreiben, warum ihr einen vierten, fünften oder sogar sechsen Teil haben wollt oder was ihr so Toll an dem Spiel findet. Zusätzlich könnt ihr noch die Ideen der anderen bewerten, so das LoL4 wieder ein Erfolg wird.

Die Ergebnisse sollen dann dem Präsidenten von Westwood und von Electronic Arts zugeschickt werden.

Wer noch mehr dazu beitragen will (gute Ideen werden immer gebraucht ) kann seine Ideen einfach in diesem Forum posten

Und: Wer noch mehr Fans kennt, kann diese Information weiterleiten. Denn: je mehr Leute sich eintragen, desto größer wird die Chance, das wir einen weiteren Teil bekommen.

Also macht mit!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 14, 2004 10:23 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Den alten Thread zur Rettungsaktion findest du hier:

LOL - Rettungsaktion


Du kannst dir aber auch alle Beiträge als .txt Datei runterladen: Rettung.txt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 4:19 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Origninal von Goro

LoL 2 ist wohl das beste Spiel was ich je gespielt hab, ich habs auch mindestens 6 mal durchgespielt..
Auch der 3. teil ist besser als die meisten Spiele die ich sonst kenne!

Ein 4. wäre einfach genial und wenn er so eine beeindruckende Atmosphäre wie der 2. Teil haben würde, würde man ihn wohl nich lange in den Regalen liegen sehen...

Nun zu den Ideen:

- mehr Zaubersürüche
- längere spiel-dauer
- so viele Rätsel, wenn nicht mehr als bei dem 2. Teil.
- EAX 3 unterstützung wäre auch nicht schlecht
- vieleicht eine story, die vor dem 1. Teil spielt?
- lieber ein bischen linearer, als das es langweilig wird...

ka... ehr fällt mir im augenblick nicht ein..

ich hoffe wirklich das der 4. oder noch mehr Teile durchgesetzt werden können!!!

goro

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:22 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Chris:

Hi,
ich hab LOL2 das erste mal bei nem Kumpel gespielt (hatte noch keinen eigenen PC). Ich fand die ganze Atmosphäre von dem Spiel einfach perfekt gelungen und hab genau mitgekriegt, wie sich die Story entwickelt hat.
Ein oder zwei Jahre später(weiß nicht mehr so genau) hab ich LOL3 in einem PC-Laden gesehen und hab es mir glatt gekauft. Das Game kam zwar nie an LOL2 ran, aber es war trotzdem ein tolles Erlebnis es durchzuspielen.

Wieder einige Zeit später hab ich mir Play The Games Vol.1 (ne Spielesammlung)gekauft. Das hab ich mir nur besorgt, weil es LOL2 sonst nirgends mehr zu kaufen gab. Ich habe es 2 mal durchgezockt und jedes mal von neuem genossen.

Ich hab mir schon länger Gedanken darüber gemacht, wie die Story des Games weitergehen könnte. Die genaue Ausarbeitung sollten wir denke ich auf jeden Fall wieder Rick überlassen, denn er hat diese Atmosphäre geschaffen, die mich so fasziniert.

Aber hier einige Ideen:
-Das Spiel sollte nicht so futuristisch wie an manchen Stellen von LOL3 sein
-Es sollte viel Wert auf die Story gelegt werden, wie in LOL2
-Die Handlungsfreiheit sollte nicht allzu groß sein, damit man eine relativ einheitliche Story hat, aber man sollte an manchen Stellen doch kleinere Entscheidungen treffen können
-Die Story sollte stark mit den beiden letzten Teilen verstrickt sein.

Ich würde mich unendlich freuen wenn ein weiterer LOL-Teil entwickelt wird, denn es ist eines der besten Spiele, die ich je gespielt habe.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:22 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Birthe:

Hallo,

also für mich steht es nicht zur Debatte ob ein 4. Teil hergestellt werden soll oder nicht, es ist ja wohl sonnenklar, dass die von Westwood gar keine andere Wahl haben!!! Sonst renn ich denen die Tür ein Mit LoL 2 wurden Tausende in den Bann der Fantasy-und Magiewelt von Luther gezogen, das schreit förmlich nach einer Fortsetzung! Wie wäre es mit der Tochter/ dem Sohn von Luther und Dawn, bei dem der Fluch wieder ausbricht oder so, wer eine Welt wie die von LoL2 erschaffen kann, der muss einfach ein Genie sein, dem immer etwas einfällt. Die Kombination von LoL3 und Comman&Conquer war höchst interessant!!! Bitte macht noch einen Teil, die LoL Fans zählen auf euch!!!

Ein treuer Fan


_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:23 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Rudolf Dorfner :

Es ist so ähnlich wie bei Might & Magic
Ein gutes Konzept wird nicht ausgenützt.
SCHADE.
rudi.


_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:24 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von sheep_dolly:

Halli hallo

ich hab jetzt entlich LoL1 fertig und wie gehts weiter . . . MIT LOL2 (als Bösewicht )
Hab ich zwar och schon gespielt (und LoL3) iss aber immer wieder lustig.
Jetzt fehlt eigentlich nur noch LoL 4 5 6 7 8 9 - ähem ja
Begeisterung über das Spiel - pur.

LoL1 hab ich zwar nur auf französisch gespielt, aber selbst da war das wesentliche der Handlung gut zu verstehen. (wie wird es dann erst auf deutsch ohne Nachschlagewerk sein)
LoL2 war auf Deutsch und eigentlich auch am besten. Da wurde zwar massiv an der Grafik und der Spielewelt gearbeitet, trotzdem ist die Story nicht zu kurz gekommen. Dieses Spiel war wirklich Top.
Bei LoL3 hingegen wurde zu viel an der Grafik gewerkelt. Die Welten sahen zwar nicht schlecht aus, alerdings war die Story zu eintönig (einfach in die Portale huppen, n'paar Mönsterchen dod gemacht (vieleicht noch nen Endgegner besiegt, heimgekehrt, gesehen das Gladstone futsch is, das Lichtreflektionsgebilde an der Wand repariert und so nen dummen Fetzen (Jakel) verbrannt und gesehen, wie alles wieder friedefreudequarkkuchen is)DAS IST ZU LAHM - na ja die Idee war nicht schlecht - aber trotzdem, hier und da hätten die Risshunde etwas schwieriger sein können. Immerhin haben sie die kämpferisch begabten Verwanten gekillt. Und auch die Ruloi haben mich enttäuscht. Im zweiten Teil hab ich zu Beginn meine Probleme gehabt (das waren einfach so viel - und das war auch schon ein Rätsel. Wie kille ich 50 Ruloi in einem Raum aus vieleicht 1000m²) Die Antwort war einfach nur die Frage war interressant. In LoL3 bin ich reingegangen und hab die Ficher einen nach dem anderen Platt gemacht. DAS IST ZU EINFACH. Sowas darf in LoL4 nicht wieder passieren.

LoL4 sollte also viele Rätsel, eine Variable Handlung (vom Spieler abhängig), nicht nur schwierige Endgegner sondern auch - na ja - halt "VorEndgegner" besitzen. Dabei könnten die kämpferischen Handlungen ruhig auch etwas mit Köpfchen überlegt sein.
Zauber darf natürlich nicht fehlen. (Das war einer der Hauptgründe, warum mir LoL2 das erste Mal so gut gefallen hat.) Nun gut - was könnte es noch für Zauber geben. Kampfzauber hamma schon und Heilungszauber auch. Vieleicht was ganz billiges. Ein Schwebezauber. Und wer den noch nicht gelernt hat, der muss halt einen schwierigen Weg mit viel Gekloppe gehen. Um ihn aber zu erlernen, muss man an einen Ort, den man am einfachsten mit einem (Türöffnungs)-Zauber erreicht. Sonst muss man ein schwieriges Rätsel lösen, um weiter zu kommen. Dafür kann man an dem anderen Ort, wo man den Schwebezauber benötigen würde, diesen Türöffnungszauber erlernen.
So hat man zum Beispiel eine Handlung geschaffen, die sich der Spieler aussuchen kann. Will er lieber ein paar Gegner abschlachten oder lieber den Kopf anstrengen. Nun sollte das Rätsel an dieser Stelle aber sich von Spielrunde zu Spielrunde ändern. Zum Beispiel könnten die Runen (oder wasauchimmer), die zur Lösung des Rätsels dienen, ihre Position verändern. So kann man mehrere Male die gleiche Variante spielen, ohne gleich die Lösung aller Rätsel zu kennen.
Das wäre eigentlich auch das besste Spiel, was man nicht gleich in einem Walkthrough abdrucken kann (weil es sich ändert).
Weiterhin wäre es möglich (wie in LoL1 mit den Truhen im Weißen Turm) sich eine von mehreren Türen oder Welten auszusuchen. Die Anderen sind dann nicht mehr betretbar. Auch so kann man das gleiche Spiel immer wieder neu erleben, ohne das die Haupthandlung den Roten Faden verliert.
Zu den Bewegungsmöglichkeiten muss man sagen, die reichen eigentlich vollkommen aus. Ach so. Ok. Doch nicht ganz. Manchmal hab ich es vermisst, mich einfach einen Absatz hochziehen zu können. Da war z.B. einfach eine Stufe, auf die ich raufschauen konnte, aber einfach nicht drauf raufspringen.

Was in LoL3 aber gut gemacht ist, ist das Schwimmen oder Tauchen. In Lol2 is man da immer gleich abgekratzt. Als wenn Luther nicht die Luft anhalten kann.
Auch fand ich die Scherbenwüste mit dem NOK-Computer gar nicht mal so schlecht. Das war halt ne andere Dimension oder ne andere Zeit. Bloß die Waffe, die man da bekommen konnte, war lahm. Sie ist zwar die Stärkste im Spiel, dennoch kann mir keiner erzählen, das so ne dämliche Kugl aus Blei mehr Schaden anrichtet als ein ordenliches Plasmafeuer (per Zauberei).

Übrigens hat mich das auch schon immer ein wenig gestört, das die Fernwaffen in ihrer Kraft zu schwach waren. Und kombiniert mit Zauberei könnten auch sehr effektive Fernwaffen konstruiert werden, die (für Zauberei eben) realistischen Schaden anrichten.

Hey - ein Teleportationszauber wäre auch nicht schlecht. (Natürlich muss man die Orte vorher schon mal besucht haben und bestimmte Bedingungen erfüllen). Manchmal nervt das ewige rumgerenne nämlich auch. (Ein Labyrinth ist dafür da, das man da durchLÄUFT, aber ein ewig langer Weg von einer Welt in die andere, nur weil so en Paar leute aus der Klerikergilde vergessen haben, mir ne Drachenklauenstatue zu geben, als ich in die Vulkanwelt gehen wollte - da wäre so ein Zauber net schlecht)
Dieser Zauber muss eine bbestimmte Reichweite haben und nur auf kurze bis normale (nicht sehr weite) Entfernungen
funktionieren. (Abhängig von den Manapunkten oder den Erfahrungspunkten). Man könnte zum Beispiel beim anwenden des Zaubers auf die Map klicken und dort innerhalb eines Radiuses an einen Ort klicken, der beispielsweise grau hinterlegt ist. Dort kann man sich dann hinteleportieren (so wie Dawn in Lol2).

weitere Ideen folgen....

Wieviel hab ich hier eigentlich geschrieben? 891 - nicht schlecht her fink :-]:-P:-Q


_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:24 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von the incredible Gummiman:

Hi,
Lands of Lore 1 war mein 1. 3D Computerspiel und wurde von Anfang an mein Lieblingsspiel. Alle 3 Teile sind bis heute noch auf meinem PC installiert und ich spiele sie heute noch. Daher würde ich mich sehr auf einen oder mehrere neue Teile freuen. Ich würde mir LOL 4 sogar 10 mal kaufen, nur damit die Produzenten genug Geld verdienen um weitere Teile zu machen. Es wäre echt super wenn jemand Lands of Lore wieder produzieren würde.
So, das wär es für´s erste, ich werde meinen Freunden von dieser Aktion berichten und die sind der selben Meinung und werden bestimmt auch noch hier rein schreiben.
C U


_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:25 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Sui:

Es wäre für mich persönlich das grösste wenn ein vierter oder sogar noch ein fünfter Teil von LoL heraus käme. Ich bin ganz klar ein Fan deshalb LoL4

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:25 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Brockmaster :

Hi, Leute,

ich würde einen neuen Teil von LOL auch sehr begrüßen.
Meine Vorschläge:
- Unbedingt wieder die Ego- Perspektive wie bei den ersten Teilen.
- Keine Sackgassen und Situationen, aus denen man nicht heraus kommt.
- Die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Mitteln und Entscheidungen an das Ziel zu kommen.

Das war es eigentlich. Wenn die Grafik dann auch noch zeitgemäß ist, dann kann das ein ganz tolles Spiel werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:26 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von DaMonkey :

Lasst mich mal überlegen.
Was immer schön is, ist ein Rückblick. So wie bei LoL3 in den Drarakelhöhlen, auf der Suche nach der Rune, die Bilder an der Wand. Auf jeden fall mehr über alte Chraktere, was in LoL3 nicht schlecht geraden ist (wohl das einzigste Mich hat immer wieder gefreut dem ängstlichen Nahaniel und Victors Tochter [HaHa, komische Schweißnähte ] in Gladstone zu begegnen.
Die Vorzeichnung die auf der neuen Lands of Lore 4 Seite zu finden sind lassen drauf hoffen dass der Teil in vielen aneinanderhängenden Welten stattfindent wie in LoL2.
Denn in LoL3 fehlte irgendwie das Flair wie es im Hulinentempel oder in der Ahnenstadt gab. Mann versucht schnell wie möglich aus der Welt rauszukommen. Das mag zwar zu einem RPG gehören, aber grade das macht Lands of Lore aus. Diese phantastische Atmosphäre Viele von euch kennen bestimmt Diablo. Auch ein gute RPG aber irgendwie ganz anders als LoL.
@sheeps Transportzauber: Du spielts drauf an dass es wieder ein Gladstone gibt zu dem man sich zubeamen kann. Es war zwar schön ein Gladstone ruzulaufen und alte Bekannte zu treffen, aber am Anfang hätte dies völlig gereicht.
Mann kann streiten ob die Gilden gut oder schlecht sind. Durch benutztung von Cheats/Trainer ist das ein großer Nachteil gegenüber dem RPG Effekt. Mann kann aber Handel betreiben Aufgaben etc.

Aber hat es irgendjemand Spaß gemacht in die Welten zurückzulaufen mit den ewigen Ladezeiten und den vielen nervigen Monstern. [in LoL2 war es z.g.t. optional zu käpfen]. Sicherlich hat keiner dazu Lust, aber man ist abhängig wenn man gute Waffen will.
Die Zaubersprüche waren auch zu viel, die sollten es machen wie in LoL2. Weniger aber dafür kontrolierbare Stärke.
Die Pflanzensachen, viel zu viel. Na gut man könnte mischen.
Aber hat das jemand gemacht? Nein!, weil es nicht fürs Spiel notwendig is und außerdem eh nichts bringt!

Und zu den Waffen und Zauber, die sollten über das Spiel verteilt sein und durch taktisches Denken und kombinieren erreich bar sein. Net wie in LoL3 mit Geschickten Kistenspringen :kotz:

Es sollten auch wieder optionale Spielwege möglich sein. Denn in LoL2 gab es unzähligen Kombiniermöglichkeiten das Spiel durchzuspielen udn das was phantastisch. Jeder mal was anderes/ andere Viedos beim spielen.
Ist es jemand schon aufgefallen, dass in LoL3, wenn man das Mitglied(hab doch glatt vergessen wie der heißt, das gibts net!! ) des Iron Rings im Ödland tötet nichts passiert??
Solche Sachen müssen vermieden werden.
Mir kommt es auch vor dass die Spielzeit in LoL3 einfach durch umherrirren in endlosen Gängen verlängert wird. Durch dieses Spiel rennt man doch nur durch!!
LoL 1 hat da wirklich die Nase vorn in Sachen RPG, obwohl es schon sau schwer war alle Schlüssel etc. zufinden und das in einer Grafik die nur auf Qudraten basiert.
Das aller härdeste ist der eigentlich ungeplante NokComputer
Was ich da zum Teil erlebt hat errinnert mich an den ersten Unreal Teil!! Aber typisch Westwood!

Einen Teil zu machen der vor LoL1 passiert wär echt net schlecht [lest ech dazu die Geschichte der Lands durch]. Vielleicht während der Gründung von Gladstone am Schaudersee .
Da könnte man was draus machen, das Thomgog Settlement könnte man auch Unterbringen, nur Dawn´s Tochter passt da Schlecht rein. Aber vielleicht Dawn als Kind selbst! Und statt Baccata´s Nachfolger sein Vorgänger, aslo echt das wär schon net schlecht. Vielleicht könnte man so auch mehr über die Herrschaft der Götter erfahrn [lest euch die Story für LoL2 durch]. Die Zukünftstechnologie wär auch abgeschafft, nachher fährt man noch in LoLIV mit autos durch die Wälder Gladstones
Mehr Ghorkas solltes ja auch geben, Gut, bei denen denk ich irgendwie an Rätsel. Wie kommt das wohl?

Gut, ich glaub das reicht erstmal

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:28 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von brockmaster:

Hi Leute,

habe mir gerade DaMonkey´s Posting durchgelesen. Ich denke, Teil 4 sollte schon zeitlich nach den drei anderen kommen( gegen eine kleine Zeitreise ist aber nichts einzuwenden).
Das LOL 3 nicht der Hit ist, liegt einfach daran, das es noch nicht fertig war, als es rausgehauen wurde. Dafür gibt es jede Menge Indizien! Bugs, unschlüssige Handlung usw.
Außerdem glaube ich nicht, daß wir EA dazu bringen, so ein Ding zu machen, wenn es nicht in ihren Finanzplan passt(Ego- shooter laufen besser). Wir sollten herausfinden wer die Rechte auf den Titel "Lands of Lore" hat und versuchen, jemand zu finden( Am besten Coco und Freunde), der das dann durchzieht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:28 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Sebbi:

Natürlich würde ich für einen vierten Teil stimmen, ich habe die ersten zwei Teile mit so großer Begeisterung gespielt, dass es mich nächtelang an den PC gefesselt hat..vielleicht sollte man überlegen die Story vom 2. Teil weiterzuführen, die hat mir nämlich sehr gut gefallen, das skillsystem könnte in mehr verschiedene Teile aufgeteilt sein, z.B. sollte es mehr talente als nur Fernkampfwaffen oder Nahkampfwaffen geben, vielleicht sollte man sich ein wenig an DSA oder Forgotten Realms Regeln herantrauen, eine kopie sollte es allerdings nicht sein..

...dann wäre es nett vielleicht personen aus den älteren teilen wiederzusehen, oder auch landschaften der vorangegangenen teilen zu durchstreifen..

...3D Grafik ist schön muss meiner Meinung nach aber nicht sein..

..Zum Spielaufbau ist mir wichtig, dass es eine geradlinige aber NICHT vorgegebene Storyhandlung gibt, Gothic II wäre da so ein Fall oder auch die Baldur's Gate Reihe, was ich auf keinen Fall will ist ein Spiel a la Dungeon Siege, also eine Art Ego Shooter, das wäre das endgültige Ende der Reihe!!!

Soweit von mir..

Hoffentlich trifft der 4. Teil bald ein

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:29 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Tifa Yoku:

LoL 4 ist deshalb absolute Pflicht, weil die drei Vorgänger bereits erste Sahne waren!
Die Hintergrundstory ist einfach zu gut, als dass sie nicht fortgesetzt werden sollte!

Bitte gebt uns einen 4. Teil!!!
Tifa

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2004 5:30 pm 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 02, 2006 2:32 pm
Beiträge: 1238
Wohnort: Hessen
Zitat:
Original von Semiramis23:

Ich bin auch absolut für einen vierten teil. Mir hat allerdings Teil 3 am besten gefallen, was vielleicht daran lag, dass Teil 2 nie wirklich bei mir funktioniert hat (ist im Dschungel immer hängengeblieben). Was mir daran besonders gefallen hat, und was deshalb im Teil vier auch existieren sollte, ist die Stadt, in der man richtig wohnen konnte und so. Das hat für mich die besondere Atmosphäre des Spiels ausgemacht, dass man wie in einer richtigen Welt lebte. Ich würde das allerdings noch mehr ausbauen, nämlich insofern, dass Handlungen in dieser Welt noch mehr Einfluss auf den Charakter haben. Ansonsten würde ich alles so ähnlich machen wie bisher, da dieses Spielprinzip einfach perfekt war. Lol 3 war mein erstes Computerspiel, und es war einfach toll.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de